Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Kinderproduktzertifikat (Children's Product Certificate, CPC)

In den USA werden Kinderprodukte als Verbraucherprodukt definiert, das hauptsächlich für Kinder bis 12 Jahre bestimmt ist. Kinderprodukte werden von der Consumer Product Safety Commission (CPSC) reguliert und unterliegen einer Reihe von bundesstaatlichen Sicherheitsvorschriften, den sogenannten Sicherheitsvorschriften für Kinderprodukte. Hersteller und Importeure von Kinderprodukten müssen in einem schriftlichen Kinderproduktzertifikat (Children's Product Certificate, CPC), das auf Testergebnissen eines von der CPSC anerkannten Labors basiert, bescheinigen, dass ihre Kinderprodukte den geltenden Sicherheitsvorschriften für Kinderprodukte entsprechen. Das Kinderproduktzertifikat und die zugehörigen Testberichte müssen auf Englisch verfasst sein.

Unsere Richtlinien für Kinderproduktzertifikate (CPC)

Wenn wir ein Kinderproduktzertifikat anfordern, muss das von Ihnen bereitgestellte Dokument alle unten aufgeführten Informationen enthalten. Amazon darf auf dem Kinderproduktzertifikat nicht als Importeur, Aufzeichnungsführer oder andere verantwortliche Partei aufgeführt werden.

Anmerkung: Wenn eine falsche ASIN als Produktkennung aufgeführt ist, müssen Sie ein neues Kinderproduktzertifikat mit der korrekten ASIN bereitstellen, auch wenn die Modellnummer korrekt ist. Jede auf dem Kinderproduktzertifikat angegebene ASIN muss genau mit der angebotenen ASIN übereinstimmen. Wenn eine ASIN auf dem Kinderproduktzertifikat vorhanden ist, hat sie Vorrang vor allen anderen Produktkennungen.

  • Kennzeichnung des vom Zertifikat abgedeckten Produkts: Beschreiben Sie das bzw. die vom Zertifikat abgedeckten Produkte so detailliert, dass das Zertifikat exakt jedem abgedeckten Produkt und keinem anderen zugeordnet werden kann. Zu den zulässigen Kennzeichnungen gehören unter anderem eine detaillierte Produktbeschreibung, die ASIN, Modellnummer oder Artikelnummer.
  • Verweis auf jede Sicherheitsvorschrift für Kinderprodukte von der CPSC, nach der das Produkt zertifiziert ist: Im Zertifikat muss jede Sicherheitsvorschrift für Kinderprodukte, die für das Kinderprodukt gilt, gesondert aufgeführt werden. Unter CPSC's Rules Requiring Third-Party Testing (CPSC-Vorschriften zur Drittanbieterprüfung) finden Sie eine Liste der Verweise, die enthalten sein müssen (falls für das Produkt zutreffend).
    Anmerkung: Das Kinderproduktzertifikat muss alle geltenden Produktsicherheitsvorschriften aufführen, hinsichtlich der das Produkt getestet wurde.
  • Angabe des Importeurs oder des inländischen Herstellers, der die Konformität des Produkts bestätigt: Geben Sie mindestens den Namen, die vollständige Postanschrift und Telefonnummer des Importeurs oder des aus den USA stammenden Herstellers an.
    Anmerkung: Bei dem auf dem Kinderproduktzertifikat aufgeführten Importeur kann es sich entweder um ein inländisches oder ein ausländisches Unternehmen handeln.
  • Kontaktdaten der Person, die die Aufzeichnungen über die Testergebnisse führt: Geben Sie mindestens den Namen, die vollständige Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer der Person an, die die Testaufzeichnungen als Nachweis für die Zertifizierung führt.
  • Datum und Ort, an dem das Produkt hergestellt wurde: Geben Sie für das Herstellungsdatum bzw. die Herstellungsdaten des Produkts mindestens den Monat und das Jahr an. Geben Sie für den Herstellungsort mindestens die Stadt (oder den Verwaltungsbezirk), das Bundesland (falls zutreffend) und das Land an, in dem das Produkt hergestellt oder fertiggestellt wurde.
  • Geben Sie die Daten und Orte an, an denen das Produkt hinsichtlich der Einhaltung der oben genannten Sicherheitsvorschriften für Verbraucherprodukte getestet wurde: Geben Sie für die Orte, an denen das Produkt getestet wurde, mindestens eine Stadt (oder den Verwaltungsbezirk) und ein Land an. Geben Sie die Daten der Tests (oder der Testberichte) im Format Monat/Jahr an.
  • Geben Sie alle externen, von der CPSC anerkannten Labore an, von deren Tests das Zertifikat abhängt: Geben Sie den Namen, die vollständige Postanschrift und die Telefonnummer des Labors an. Registrierte Kleinserienhersteller, die nicht verpflichtet sind, ihr Produkt durch Dritte hinsichtlich bestimmter Sicherheitsanforderungen für Kinderprodukte prüfen zu lassen, müssen die von der CPSC vergebene Registrierungsnummer in diesem Abschnitt des Kinderproduktzertifikats angeben.
    Anmerkung: Wenn mehrere Testberichte von verschiedenen Laboren eingereicht werden, müssen im Kinderproduktzertifikat für jedes Labor die relevanten Angaben aufgeführt werden. Dazu gehören mindestens der Name, die Postanschrift und die Telefonnummer.

Muster eines Kinderproduktzertifikats für ein Kinderspielzeug

Nachstehend finden Sie ein Muster für ein Kinderproduktzertifikat der CPSC (Consumer Product Safety Commission):

  1. Kennzeichnung des vom Zertifikat abgedeckten Produkts:

    Formsortierer für Kinderspielzeug, Modell "Show and Tell", #34kTy, Modelle in Blau, Rot, Gelb

    Die Farbe kann Blei enthalten. Für die Ausstellung dieses Kinderproduktzertifikats sind gegebenenfalls Tests für jede Farbe erforderlich.

  2. Verweis auf jede CPSC-Produktsicherheitsvorschrift, nach der dieses Produkt zertifiziert ist:

    In diesem Abschnitt dürfen Sie nur Verweise angeben. Die Titel der einzelnen Sicherheitsvorschriften für Kinderprodukte werden hier nur zu Informationszwecken angegeben.

    15 U.S.C. § 1278a (bevorzugter Verweis) oder Sec. 101 des Consumer Product Safety Improvement Act von 2008 (CPSIA), Pub. L. Nr. 110-314 (14. August 2008) (CPSIA), Ban on Total Lead Content in Excess of 100 ppm in Children's Products

    16 CFR Part 1303, Ban of Lead-Containing Paint and Certain Consumer Products Bearing Lead-Containing Paint for Toys and Other Articles Intended for Children

    16 CFR Part 1501, Small Parts Ban for Toys and Other Articles Intended for Children under 3 Years of Age which Present Choking, Aspiration, or Ingestion Hazards

    Toy Safety Standard, ASTM F 963-17 Section 4.3.5.2 Heavy Elements in Accessible Toy Substrate Materials

  3. Angabe des Importeurs oder des inländischen Herstellers, der die Konformität des Produkts bestätigt:

    Toys Toys Toys Importers

    123 Toy Lane, Los Angeles, CA 56789

    (456) 789-0123

  4. Kontaktdaten der Person, die die Aufzeichnungen über die Testergebnisse führt:

    Lisa Lane, Compliance Manager

    Toys Toys Toys Importers

    123 Toy Lane, Los Angeles, CA 56789

    llane@toytoystoysimport.net

    (456) 789-0123, ext. 788

  5. Datum und Ort, an dem das Produkt hergestellt wurde:

    Juni 2011, Guangzhou, Provinz Guangdong, China

  6. Datum und Ort, an dem das Produkt auf Übereinstimmung mit den oben genannten Vorschriften geprüft wurde:

    Juni 2011; August 2011; Guangzhou, Provinz Guangdong, China

  7. Geben Sie die von der CPSC anerkannte Drittpartei an, bei der dieses Produkt von einem akkreditierten (von der CPSC anerkannten) Labor hinsichtlich der Einhaltung der oben genannten Vorschriften geprüft wurde:

    Guangzhou Quality Labs

    No. 023 Shi Nan Road

    Dong Zhou, Pan Zi

    Guangdong, Provinz Guangdong, China. 511453

    +(86) 20 09 7723 5467

Weitere Informationen

Disclaimer: Die Informationen auf dieser Seite stellen keine Rechtsberatung dar und sind auch nicht als solche zu verstehen. Alle auf dieser Website verfügbaren Informationen, Inhalte und Materialien dienen nur der allgemeinen Information.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates