Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Amazon Bulkservices: Erstellen einer Pakethierarchie

Erstellen einer Pakethierarchie

Bevor Sie beginnen, identifizieren Sie Produkte, für die Sie 2 oder mehr Paketkonfigurationen verkaufen bzw. verkaufen möchten: Einheit, sortenreiner Karton oder Palette. Wenn Sie beispielsweise einen Karton mit 10 Kugelschreibern (Einheit) und einen sortenreinen Karton mit 10 Kartons (sortenreiner Karton) verkaufen oder einen Karton mit 10 Kugelschreibern (Einheit) verkaufen und eine Palette mit 100 Kartons verkaufen möchten, können Sie die Pakethierarchie verwenden, um diese Konfigurationen zu verlinken. Bitte beachten Sie, dass der Verkauf einer Palette für eine Teilnahme nicht unbedingt erforderlich ist. Solange Sie 2 oder mehr Paketkonfigurationen anbieten, steht Ihnen die Pakethierarchie zur Verfügung.

Führen Sie dann die folgenden 4 Schritte aus, um die Pakethierarchie zu erstellen.


  1. Gehen Sie in Seller Central zu Lagerbestand > Mehrere Artikel hochladen > Lagerbestandsdatei herunterladen.
  2. Laden Sie die Vorlage herunter:
    1. Wählen Sie den richtigen Produkttyp aus. Sie können mehrere Produkttypen auswählen.
    2. Wählen Sie den Store aus.
    3. Wenn Sie den Vorlagentyp auswählen, wählen Sie den Modus Erweitert aus.
    4. Klicken Sie auf Vorlage erstellen.

Die Vorlage verfügt über mehrere Tabs: "Anweisungen", "Bilder", "Beispiel", "Datendefinitionen", "Gültige Werte". Diese Tabs unterstützen Sie beim Ausfüllen der Vorlage. Im Tab "Vorlage" müssen Sie Informationen eingeben.

Schritt 2: Vorlage ausfüllen

Beim Ausfüllen der Vorlage gibt es zwei mögliche Szenarios:

  • Das Produkt wird bereits bei Amazon angeboten: Beispielsweise werden Kugelschreiber bereits als Einheiten und sortenreine Kartons bei Amazon angeboten. In diesem Fall müssen Sie die Vorlage nur mit Informationen ausfüllen, um eine Pakethierarchie zu erstellen:
    1. Füllen Sie item_sku und external_product_id aus. Jede Konfiguration (Einheit, sortenreiner Karton, Palette) eines Produkts muss eine eindeutige externe Produktkennung (z. B. GTIN oder UPC, extra) aufweisen.
    2. Füllen Sie die Attribute der Pakethierarchie aus, wie unten unter Ausfüllen der Attribute der Pakethierarchie im Abschnitt "Varianten" der Vorlage dargestellt.
    3. Legen Sie für das Attribut "update_delete" PartialUpdate fest.
  • Das Produkt wird nicht bei Amazon angeboten: Beispiel: Eine Einheit für Kugelschreiber wird bereits bei Amazon angeboten, eine Palette jedoch nicht. In diesem Fall müssen Sie nicht nur Informationen zur Erstellung einer Pakethierarchie angeben, sondern auch Informationen, um ein Angebot für die Palette zu erstellen:
    1. Füllen Sie mindestens alle Pflichtfelder aus, einschließlich item_sku und external_product_id. Jede Konfiguration (Einheit, sortenreiner Karton, Palette) eines Produkts muss eine eindeutige externe Produktkennung (z. B. GTIN oder UPC) aufweisen.
    2. Füllen Sie die Attribute der Pakethierarchie aus, wie unten unter Ausfüllen der Attribute der Pakethierarchie im Abschnitt "Varianten" dargestellt.
    3. Legen Sie für das Attribut "update_delete" Update fest.

Ausfüllen der Attribute der Pakethierarchie

In der folgenden Tabelle wird beschrieben, wie Sie die Attribute der Pakethierarchie in den Seller Central-Vorlagen für eine Einheit, einen sortenreinen Karton und eine Palette ausfüllen:

Beziehungstyp package_level package_contains_quantity package_contains_identifier

relationship_type package_level package_contains_quantity package_contains_identifier
Für eine Einheit

Einheit

Für einen sortenreinen Karton package_contains Sortenreiner Karton Stückzahl der im sortenreinen Karton enthaltenen Verkäufer-SKU Im sortenreinen Karton enthaltene Verkäufer-SKU
Für eine Palette package_contains Palette Stückzahl der in der Palette enthaltenen Verkäufer-SKU Verkäufer-SKU in der Palette

Beispiele:

Beziehungstyp package_level package_contains_quantity package_contains_identifier
Case_SKU mit 5 Unit_SKU package_contains Sortenreiner Karton 5 Unit_SKU
Case1_SKU mit 10 Case2_SKU package_contains Sortenreiner Karton 10 Case2_SKU
Pallet_SKU mit 15 Unit_SKU package_contains Palette 15 Unit_SKU
Pallet_SKU mit 10 Case_SKU package_contains Palette 10 Case_SKU

Schritt 3: Vorlage hochladen


  1. Gehen Sie in Seller Central zu Lagerbestand > Mehrere Artikel hochladen > Lagerbestandsdatei hochladen.
  2. Laden Sie die ausgefüllte Vorlage aus Schritt 3 hoch.

Schritt 4: Im Verarbeitungsbericht bestätigen

Nachdem Sie die Vorlage hochgeladen haben, laden Sie den Verarbeitungsbericht herunter. Gehen Sie hierfür zu Lagerbestand > Mehrere Artikel hochladen > Uploadstatus überprüfen. Prüfen und korrigieren Sie etwaige Fehler im Verarbeitungsbericht. Fehlermeldungen in Bezug auf die Pakethierarchie finden Sie im Abschnitt Fehlermeldungen. Wenn keine Fehler aufgetreten sind, wurde die Pakethierarchie erfolgreich erstellt.

Anmerkung: Es kann einige Zeit dauern, bis der Upload-Status "Fertig" anzeigt.

Häufig gestellte Fragen

1. Was ist die Pakethierarchie?

Die Pakethierarchie ist das zentrale Element des Amazon Bulkservices-Programms (ABS). Sobald mehrere Paketkonfigurationen eines Produkts mithilfe der Pakethierarchie verknüpft sind, erhalten Sie erweiterte Funktionen für eine bessere Verkäufer- und Kundenerfahrung. Die Hierarchie kann aus Einheiten, sortenreinen Kartons und Paletten bestehen, die wie folgt definiert sind:

  • Einheit (auch Jedes, Artikel): Kleinstes verkaufbares Paket eines Produkts, z. B. ein "Karton" mit 10 Kugelschreibern.
  • Sortenreiner Karton: Paket mit mehreren Einheiten, z. B. ein "sortenreiner Karton" mit 10 "Kartons".
  • Palette: Gestapelte Einheiten oder sortenreine Kartons auf einem Holz- oder Kunststoffrahmen, um den Versand und die Lagerung zu erleichtern. Zum Beispiel eine "Palette" von 100 "sortenreinen Kartons".

Verschiedene Paketkonfigurationen (Einheit, sortenreiner Karton, Palette) eines Produkts können in einer Pakethierarchie mit mehreren Ebenen von über- und untergeordneten Beziehungen dargestellt werden. Hier finden Sie die gängigsten Arten von Pakethierarchien:

Übergeordnet Untergeordnet
Sortenreiner Karton mit mehreren Einheiten Sortenreiner Karton Einheit
Sortenreiner Karton enthält Einheit
Palette mit mehreren Einheiten Palette Einheit
Palette enthält Einheit

Palette mit mehreren sortenreinen Kartons, wobei jeder Karton mehrere Einheiten enthält

Palette

Sortenreiner Karton

Sortenreiner Karton

Einheit

Palette enthält sortenreinen Karton enthält Einheit

Viele andere Hierarchien sind möglich, z. B.:

  • Sortenreiner Karton 1 enthält sortenreinen Karton 2 enthält Einheit
  • Palette enthält sortenreinen Karton 1 enthält sortenreinen Karton 2 enthält Einheit
  • Sortenreiner Karton 1 enthält 10 Einheiten und sortenreiner Karton 2 enthält 20 Einheiten

2. Was ist der Unterschied zwischen der Pakethierarchie und einer Variante?

Die Pakethierarchie unterscheidet sich von Variantenbeziehungen. Varianten sind Sets von Produkten, die in Bezug auf Größe, Farbe, Geschmacksrichtung usw. miteinander verknüpft sind. Bei der Pakethierarchie werden verschiedene Paketkonfigurationen (Einheit, sortenreiner Karton, Palette) über eine festgelegte Hierarchie miteinander verknüpft. Funktionen für eine bessere Verkäufer- und Kundenerfahrung, einschließlich des im Rahmen des ABS-Programms eingeführten Rabatts auf die prozentuale Verkaufsgebühr, gelten für Produkte, die über eine Pakethierarchie verknüpft sind, jedoch nicht für Varianten. Pakethierarchien und Variantenbeziehungen können gleichzeitig vorhanden sein, d. h. ein Produkt kann Teil einer Variantenbeziehung und auch einer Pakethierarchie sein.

Variante Pakethierarchie

Übergeordnet

Produkt in grüner Farbe Produkt in blauer Farbe Produkt in gelber Farbe

Palette enthält sortenreinen Karton enthält Einheit

3. Welche Mechanismen in Seller Central kann ich verwenden, um eine Pakethierarchie zu erstellen oder zu ändern?

Eine Pakethierarchie kann erstellt werden:

  • für Produkte, die bereits bei Amazon angeboten werden, oder
  • beim Erstellen neuer Angebote

Derzeit können Sie eine Pakethierarchie mithilfe von Vorlagen in Seller Central erstellen. Unterstützung für eine webbasierte Schnittstelle und API-Integration sind für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen.

4. Was sind die neuen Attribute zur Erstellung einer Pakethierarchie?

Die drei neuen Attribute zur Erstellung einer Pakethierarchie, die in Seller Central-Vorlagen integriert wurden, sind:

  • Paketebene: Gibt an, ob es sich bei dem Produkt um eine Einheit, einen sortenreinen Karton oder eine Palette handelt.
  • Paket enthält Kennzeichnung: Gibt die SKU des Produkts an, das im Paket enthalten ist. Dieses Feld bleibt leer, wenn die Paketebene "Einheit" ist.
  • Paket enthält Stückzahl: Gibt die Anzahl der SKUs an, die im Paket enthalten sind. Dieses Feld bleibt leer, wenn die Paketebene "Einheit" ist.

Beispiele:

Sortenreiner Karton mit 10 Einheiten

Verkäufer-SKU für sortenreinen Karton: Case_SKU

Verkäufer-SKU für Einheit: Unit_SKU

Für sortenreinen Karton:

  • Paketebene = case
  • Paket enthält Kennung = Unit_SKU
  • Paket enthält Stückzahl = 10

Für Einheit:

  • Paketebene = unit
  • Paket enthält Kennung = leer
  • Paket enthält Stückzahl = leer

Palette enthält 5 sortenreine Kartons und jeder sortenreine Karton enthält 20 Einheiten

Verkäufer-SKU für Palette: Pallet_SKU

Verkäufer-SKU für sortenreinen Karton: Case_SKU

Verkäufer-SKU für Einheit: Unit_SKU

Für Palette:

  • Paketebene = pallet
  • Paket enthält Kennung = Case_SKU
  • Paket enthält Stückzahl = 5

Für sortenreinen Karton:

  • Paketebene = case
  • Paket enthält Kennung = Unit_SKU
  • Paket enthält Stückzahl = 20

Für Einheit:

  • Paketebene = unit
  • Paket enthält Kennung = leer
  • Paket enthält Stückzahl = leer

5. Wie ändere ich die Pakethierarchieattribute, wenn ich bei der Übermittlung der Vorlage ein falsches Attribut eingegeben habe?

Wenn Sie bereits eine Pakethierarchie erstellt haben und Attribute der Pakethierarchie ändern möchten, füllen Sie die Vorlage wie folgt aus:

  1. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus, einschließlich item_sku und external_product_id.
  2. Füllen Sie alle Pakethierarchieattribute aus, um die gewünschte Änderung anzugeben.
  3. Legen Sie das Attribut update_delete auf Update fest.

6. Wie lösche ich ASINs in einer Pakethierarchie?

Wenn Sie eine ASIN in einer Pakethierarchie löschen, werden die ASIN und die zugehörigen Pakethierarchiebeziehungen entfernt. Wenn z. B. eine Hierarchie "Palette – sortenreiner Karton – Einheit" vorhanden ist und Sie die ASIN des sortenreinen Kartons löschen, wird die ASIN des sortenreinen Kartons entfernt. Außerdem wird die Pakethierarchiebeziehung mit der Palette und der Einheit entfernt.

Füllen Sie die Vorlage wie folgt aus, um Attribute zu löschen:

  1. Füllen Sie item_sku und external_product_id aus.
  2. Legen Sie das Attribut update_delete auf Delete fest.

7. Ich habe eine Fehlermeldung erhalten, als ich meine Vorlage hochgeladen habe. Was bedeutet diese?

In der folgenden Tabelle sind die Fehler aufgeführt, die beim Erstellen der Pakethierarchie auftreten können:

Fehlercode und -meldung Grund des Fehlers
99010: In einer oder mehreren erforderlichen Spalten dieser Gruppe fehlt ein Wert: [Beziehungstyp], [package_level], [package_contains_identifier], [package_contains_quantity]. Wenn der Beziehungstyp auf "package_contains" und package_level auf "case" oder "pallet" festgelegt ist, sind die Felder package_contains_identifier und package_contains_quantity Pflichtfelder.
99008: Der Wert im Feld "Beziehungstyp" (Variante) steht in Konflikt mit dem Wert im Feld "package_contains_identifier". Das Attribut package_contains_identifier kann nur einen Wert haben, wenn der Beziehungstyp package_contains ist.
99008: Der Wert im Feld "Beziehungstyp" (package_contains) steht in Konflikt mit dem Wert im Feld "package_level" (unit). Für package_level "unit" muss package_contains_identifier leer sein.
99008: Der Wert im Feld "Beziehungstyp" (Variante) steht in Konflikt mit dem Wert im Feld "package_level" (case/unit). Das Attribut package_contains_identifier kann nur einen Wert haben, wenn der Beziehungstyp package_contains ist.
990101: Die Beziehung ${relationship_type} zwischen der übergeordneten SKU ${sku} und der untergeordneten SKU ${child_id} wurde abgelehnt, weil ein oder mehrere GTIN-Werte des übergeordneten Elements (${duplicate_gtins}) für ein untergeordnetes Element dupliziert sind (SKU: ${duplicate_gtin_child_id}). Jede SKU in der Hierarchie muss eine eindeutige externe Produktkennung haben (z. B. GTIN oder UPC).
990100: Wir haben einen möglichen Fehler bei dem Attribut "package_contains_identifier" festgestellt. Wenn andere Fehler oder Warnungen im Zusammenhang mit "package_contains_identifier" angezeigt werden, korrigieren Sie diese bitte und übermitteln Sie sie erneut. Andernfalls wird Ihre Anfrage möglicherweise noch verarbeitet und dieser Fehler wird von allein behoben. Wenn keine anderen Fehler- oder Warnmeldungen im Zusammenhang mit package_contains_identifier vorhanden sind, wird sich dieser Fehler von allein beheben. Andernfalls muss der Fehler oder die Warnung behoben werden.

Weitere Informationen

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates