Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Richtlinie zum geistigen Eigentum für Verkäufer - Häufig gestellte Fragen zu Urheberrechten

Ein Urheberrecht ist eine Art von geistigem Eigentum, die die Werke einer Person schützt, die diese ursprünglich geschaffen hat.


  1. Was ist ein Urheberrecht?

    Ein Urheberrecht schützt die Werke einer Person, die diese ursprünglich geschaffen hat, z. B. Videos, Filme, Musik, Bücher, Musicals, Videospiele, Gemälde, usw. Ganz allgemein soll das Urheberrecht einen Anreiz dafür bieten, geistige Werke zum Nutzen der Öffentlichkeit zu kreieren. Ein Urheberwerk muss von einem Urheber kreiert worden sein und über ein bestimmtes Maß an Kreativität verfügen, um Urheberschutz zu erhalten. Wenn Sie der Urheber eines Originalwerks sind, besitzen Sie in der Regel das Urheberrecht für dieses Werk.

    Der Digital Millennium Copyright Act (DMCA) ist ein US-amerikanisches Gesetz, das urheberrechtlich geschütztes Onlinematerial regelt. Der DMCA gilt nur für Urheberrechte und nicht für Marken oder Patente.

  2. Woher weiß ich, ob ich das Urheberrecht für eines oder mehrere Bilder oder Videos, die ich auf der Detailseite verwende, besitze?

    • In der Regel besitzen Sie das Urheberrecht für das Foto, das Sie für Ihr Produkt aufgenommen haben oder das Video, das Sie dafür gefilmt haben.
    • Sie besitzen in der Regel nicht das Urheberrecht an Fotos oder Videos, die Sie auf der Website eines anderen gefunden haben, und Sie dürfen solche Inhalte nicht ohne Genehmigung des Urheberrechtsinhabers auf eine Produktdetailseite hochladen.

    Beispiel: Der Inhaber der Marke Pinzon hat die unten abgebildeten Fotos von Bettlaken angefertigt und besitzt das Urheberrecht an den Bildern. Wenn ein Verkäufer diese Bilder kopiert, um sein Produkt auf einer anderen Produktdetailseite zu verkaufen, verstößt dieser Verkäufer möglicherweise gegen das Urheberrecht des Rechteinhabers, also gegen die Rechte des Urheberrechteinhabers an den Fotos von den Bettlaken.


    Anmerkung: Wenn Sie Ihr urheberrechtlich geschütztes Bild oder Video zu einer Produktdetailseite hinzufügen, gestatten Sie Amazon und deren Tochtergesellschaften die Verwendung des Materials. Andere Verkäufer können ihre Artikel auf Seiten zum Verkauf anbieten, zu denen Sie Ihre urheberrechtlich geschützten Bilder und Videos hinzugefügt haben, auch wenn Sie selbst dieses Produkt nicht mehr verkaufen. Laden Sie nur für sich selbst erstellte bzw. Bilder, Videos oder Texte hoch, für die Ihnen der Urheberrechtsinhaber die Erlaubnis zum Hochladen erteilt hat. So stellen Sie sicher, dass Sie nicht gegen die Urheberrechte von Dritten verstoßen.

    Weitere Informationen zu den Grundlagen des Urheberrechts und häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website des United States Copyright Office.

  3. Darf ich das urheberrechtlich geschützte Werk eines anderen bei Amazon hochladen oder verkaufen?

    Sie können das urheberrechtlich geschützte Werk eines anderen bei Amazon hochladen oder verkaufen, wenn Sie über eine entsprechende Berechtigung des Urheberrechtsinhabers verfügen oder wenn die Verwendung durch den sogenannten Erschöpfungsgrundsatz gestattet ist. Der Erschöpfungsgrundsatz erlaubt generell den Wiederverkauf eines originalen, rechtmäßig erworbenen physischen Artikels (z. B. ein Buch oder eine CD) ohne Genehmigung des Urheberrechtsinhabers.

    Beispiel: Falls Sie ein gebrauchtes Buch eines Dritten bei Amazon verkaufen möchten, verkaufen Sie das urheberrechtlich geschützte Werk einer anderen Person. Sie dürfen Ihr Buchexemplar in der Regel ohne weitere Genehmigung des Urheberrechteinhabers verkaufen, da der Wiederverkauf von originalen, rechtmäßig erworbenen Artikeln durch den Erschöpfungsgrundsatz geschützt ist.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates