Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Geschenkoptionen verwalten

Wenn Sie über den Verkaufstarif Professionell verfügen, können Sie den Käufern mit Geschenkoptionen Geschenkverpackungen, Grußnachrichten oder beides anbieten. Diese Services können durch das Angebot einer besseren Einkaufserfahrung zu Umsatzsteigerungen beitragen.

Mit der "Geschenkoption" hat der Käufer die Möglichkeit anzugeben, dass es sich bei der Bestellung um ein Geschenk handelt. In der Voreinstellung werden die Produktpreise nicht auf den Packzettel gedruckt, wenn der Kunde angibt, dass die Bestellung ein Geschenk ist. Die Kunden können allerdings durch eine entsprechende Option festlegen, dass die Preise angegeben werden sollen. Die Einstellungen des Käufers werden auf dem Packzettel dargestellt, der auf der Seite Bestellungen verwalten verfügbar ist. Wenn Sie eigene Packzettel erstellen, müssen Sie die Anzeige der Nachrichten und Produktpreise verwalten.

In der Voreinstellung sind weder Geschenknachrichten noch Geschenkverpackungsoptionen aktiviert. Damit Ihre Kunden auf Optionen für Geschenkverpackungen und Geschenknachrichten zugreifen können, müssen Sie in Ihrem Verkäuferkonto "Geschenkoptionen" aktivieren und Ihrer Lagerbestandsdatei Felder hinzufügen, in denen Sie angeben, ob Geschenkverpackungen, Geschenknachrichten oder beides für die einzelnen Produkte in Ihrem Lagerbestand verfügbar sind.

Anmerkung:
  • Die Geschenkoption ist für Bücher, Musik-, Video- und DVD-Produkte nicht verfügbar.
  • Versand durch Amazon bietet für berechtigte Artikel Geschenkverpackungsservices an, wobei für den Verkäufer keine Zusatzkosten anfallen.
  • Die Geschenkverpackung stellen wir pro Artikel in Rechnung. Sie können keine Pauschale in Rechnung stellen, wenn die gesamte Bestellung eines Kunden als Geschenk verpackt wird.

Geschenkoptionen konfigurieren

In der Voreinstellung sind weder Geschenknachrichten noch Geschenkverpackungsservices aktiviert. Um Geschenkoptionen zu aktivieren, führen Sie zwei Aufgaben aus:

  • Sie müssen in Ihrem Verkäuferkonto Geschenkoptionen einrichten und konfigurieren.
    1. Wechseln Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Geschenkoptionen.
    2. Klicken Sie neben Geschenknachrichten oder Geschenkpapier auf Bearbeiten und aktivieren Sie dann den Service für einzelne Bestellposten.
    3. Klicken Sie auf Weiter, um die Einstellung zu speichern.
  • Sie müssen Ihre Lagerbestandsdateien ändern und hochladen, um Geschenkoptionen zu aktivieren.

Wenn Sie Ihren Lagerbestand als Textdatei oder XML-Datei hochladen, können Sie mit dem Feld is-gift-message-available oder dem Feld is-gift-wrap-available bzw. beiden Feldern steuern, für welche Produkte diese Optionen verfügbar sein sollen.

Wenn Sie Bestellberichte und Berichte zu Lagerbestandskorrekturen herunterladen, sollten Sie die verwendete Integrationsmethode anpassen, damit die Informationen zu Geschenkoptionen, die in diesen Berichten erscheinen, verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie unten im Abschnitt "Integrationsanforderungen".

Änderungen der Geschenkoptionen werden innerhalb von 4 Stunden angezeigt.

Geschenkoptionen deaktivieren

Verwenden Sie eine der folgenden beiden Methoden, wenn Sie einen bestimmten Typ von Geschenkverpackung aus dem Angebot nehmen möchten:

  • Wenn Sie nicht vorhaben, diese Geschenkverpackungsoption in Zukunft jemals wieder anzubieten:
    1. Wechseln Sie zu Geschenkoption und klicken Sie in dem Bereich, in dem die Geschenkverpackungsbilder angezeigt werden, auf Bearbeiten.
    2. Klicken Sie neben der Geschenkverpackungsoption, die Sie nicht mehr anbieten möchten, auf Entfernen.
    3. Klicken Sie auf Absenden, um Ihre Änderungen zu speichern.
  • Wenn Sie eine Geschenkoption nur zeitweilig aus dem Angebot nehmen möchten:
    1. Wechseln Sie zu Geschenkoption und klicken Sie in dem Bereich, in dem die Geschenkverpackungsbilder angezeigt werden, auf Bearbeiten.
    2. Klicken Sie neben der Geschenkverpackungsoption, die Sie zeitweilig deaktivieren möchten, auf Deaktiviert.
    3. Klicken Sie auf Absenden, um Ihre Änderungen zu speichern. Die Geschenkverpackungsoption bleibt in Ihrem Konto bestehen, ihr Status ändert sich jedoch von Aktiviert in Deaktiviert.
    Wenn Sie die deaktivierte Geschenkverpackungsoption wieder anbieten möchten, klicken Sie neben der betreffenden Geschenkverpackung auf Aktiviert und anschließend auf Absenden, um Ihre Änderungen zu speichern.

Hilfeseiten anpassen

Um den Käufern Informationen über Ihre Geschenkoptionen mitzuteilen, können Sie benutzerdefinierte Hilfeseiten erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Hilfeseiten erstellen.

Gehen Sie wie folgt vor, um die für den Kunden sichtbaren Hilfeseiten zu aktualisieren:


  1. Klicken Sie auf den Link Einstellungen und wählen Sie Ihre Informationen und Richtlinien.
  2. Wählen Sie Geschenkservice, um Hilfetexte über Ihre Optionen für Geschenkverpackungen und Grußnachrichten zu erstellen.
  3. Geben Sie Ihren Hilfetext in das Feld Geschenknachricht oder das Feld Geschenkverpackung oder in beide Felder ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Wählen Sie Benutzerdefinierte Hilfeseiten, um allgemeinere Hilfeinhalte zu Ihren Geschenkoptionen zu erstellen.
  6. Fügen Sie einen Titel und den Inhalt der Hilfeseite hinzu.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Integrationsanforderungen

Sie könnten eine Lagerbestandsdatei verwenden, um neue Artikel zu erstellen und den Lagerbestand für vorhandene Angebote anzupassen. Diese Datei enthält die zentralen Informationen zu jedem Produkt (z. B. Titel, SKU, Beschreibung usw.).

Sobald Sie "Geschenkoptionen" aktiviert und konfiguriert haben, müssen Sie Ihre Lagerbestandsdatei ändern und hochladen, um die Produkte anzugeben, die als Geschenk verpackt und/oder mit einer Geschenknachricht versehen werden können.

Um "Geschenkoption" zu aktivieren, fügen Sie den Produkt-Feeds zwei Felder (die beide vom Typ "Boolean" sind) hinzu:

Is_Gift_Wrap_Available oder IsGiftWrapAvailable

  • true: Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden.
  • false: Der Artikel kann nicht als Geschenk verpackt werden.

Is_Gift_Message_Available oder IsGiftMessageAvailable

  • true: Dem Artikel kann eine Geschenknachricht beigefügt werden.
  • false: Dem Artikel kann keine Geschenknachricht beigefügt werden.

Notes:
  • Bei "true" und "false" wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Verwenden Sie unbedingt nur Kleinbuchstaben.
  • Die Konventionen für Feldnamen variieren von Vorlage zu Vorlage. Je nach Ihrer Vorlage müssen Sie einen einzelnen Ausdruck ohne Leerzeichen (IsGiftWrapAvailable) oder einen Ausdruck mit Bindestrichen (Is-Gift-Wrap-Available) verwenden. Halten Sie sich an die in Ihrer Vorlage dargestellte Konvention.
  • Wenn bei Produkten mit Variantenbeziehungen "Geschenkoptionen" für ein übergeordnetes Produkt aktiviert wird, bedeutet dies nicht, dass diese Option auch für alle diesem übergeordneten Produkt zugeordneten Varianten aktiviert wird. Um "Geschenkoption" für ein untergeordnetes Produkt zu aktivieren, müssen Sie für jedes untergeordnete Produkt den entsprechenden Wert festlegen.

Berichte

Wenn Sie "Geschenkoption" aktivieren und ein Analyseprogramm zum Verarbeiten der Bestellberichte verwenden, müssen Sie unter Umständen Ihr Back-End-System ändern, damit alle neuen Bestellungen akzeptiert werden.

Bestellungen

Die Bestellberichte für Verkäufer, die "Geschenkoption" aktiviert haben, enthalten die folgenden Felder:

  • gift-wrap-type: Die Kennzeichnung der Geschenkverpackung, die Sie während der Konfiguration der Geschenkoptionen ausgewählt haben. Es gilt eine Längenbeschränkung von 40 Zeichen.
  • gift-message-text: Der Text, den der Käufer als Geschenknachricht für einen Artikel eingegeben hat. Die Beschränkung wird während der Konfiguration festgelegt. Die Nachricht wird im Bestellbericht in einer Textzeile angezeigt.
  • gift-wrap-price: Die Gebühr für die Geschenkverpackung.
  • gift-wrap-tax: Die Steuer auf den Preis der Geschenkverpackung. Sie können wählen, ob derselbe Steuersatz auf beide Geschenkverpackungsprodukte angewendet werden soll.

Wenn Sie über Amazon Steuern einziehen, können Sie die Einstellungen für Steuern für die Geschenkverpackung anpassen. Standardmäßig stimmen die Steuereinstellungen für die Geschenkverpackung mit denen für die Produkte überein. Weitere Informationen finden Sie im Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag.

Erstattungen

Sie müssen der Datei "Erstattungen" die folgenden Felder hinzufügen, um Erstattungen für Geschenkservices zu verarbeiten:

  • gift-wrap-price-adj: Der Preis für die Geschenkverpackung, den Sie berechnet haben und jetzt erstatten möchten.
  • gift-wrap-tax-adj: Die Steuer für die Geschenkverpackung, die Sie berechnet haben und jetzt erstatten möchten.

Fügen Sie diese beiden Felder in der oben angegebenen Reihenfolge als die beiden äußersten rechten Spalten in die Datei "Erstattungen" ein.

Geschenknachrichten

Die Option "Geschenknachrichten" ist sowohl für Sie als auch für den Käufer kostenlos. Wenn Sie für ein Produkt die Option "Geschenknachrichten" aktivieren, geben Sie den Käufern die Möglichkeit, für jeden Artikel einer Bestellung eine Geschenknachricht zu verfassen. Die Nachrichten erscheinen auf dem Packzettel, der mit Bestellungen verwalten generiert wird.

Für die Geschenknachricht können Sie Systemvoreinstellungen verwenden oder wie folgt eigene Geschenknachrichten konfigurieren:

Maximale Länge der Geschenknachricht

Die maximale Anzahl von Zeichen in einer Geschenknachricht. Sie können die Nachricht auf 1 bis 255 Zeichen begrenzen. Die Standardeinstellung lautet 255.

Max. Zeilen in der Geschenknachricht

Die Anzahl von Zeilen in einer Geschenknachricht. Sie können die Nachricht auf 1 bis 10 Zeilen begrenzen. Die Standardeinstellung ist 10.

Um das Einkaufserlebnis zu verbessern, empfehlen wir, die maximale Anzahl von Zeichen anzubieten, die Ihr Unternehmen unterstützen kann. Die Kunden schätzen Flexibilität beim Erstellen personalisierter Nachrichten.

Geschenkverpackung

Sie können bis zu vier verschiedene Geschenkverpackungsoptionen anbieten. Allerdings können Sie nicht festlegen, welche Geschenkverpackungsoptionen für welche Produkte verfügbar sind. Alle Geschenkverpackungsoptionen sind für jedes Produkt verfügbar, das gemäß Ihrer Angabe als Geschenk verpackt werden kann.

Für jede Geschenkverpackungsoption können Sie die folgenden Informationen angeben:

Geschenkverpackungsname:

Der Name, den Käufer für eine bestimmte Geschenkverpackungsoption sehen. Jede Geschenkverpackungsoption muss eine Beschreibung haben. Es gilt eine Längenbeschränkung von 50 Zeichen.

Geschenkverpackungs-ID:

Der Name, den Sie für eine bestimmte Geschenkverpackungsoption in Ihren Bestellberichten sehen. Dieser Name kann sich von dem für Käufer angezeigten Namen unterscheiden. Es gilt eine Längenbeschränkung von 40 Zeichen.

Geschenkverpackungsgebühren:

Der Preis, den Sie dem Käufer für die Geschenkverpackung eines Artikels berechnen. Wenn die Bestellung steuerfähig ist, wird auf diesen Betrag Steuer erhoben. Wenn Sie eine kostenlose Geschenkverpackung anbieten möchten, legen Sie den Preis auf 0 fest.

Anmerkung: Sie können pro Geschenkverpackungsoption nur einen Preis berechnen. Es ist nicht möglich, für unterschiedliche Größen oder Pakettypen verschiedene Preise in Rechnung zu stellen.

Geschenkverpackungsbild:

Das Bild, das die Käufer bei der Auswahl einer Geschenkverpackung sehen. Wenn Sie kein Bild bereitstellen, wird ein Platzhalterbild angezeigt. Bilder müssen mindestens 71 x 71 Pixel groß sein und im GIF- oder JPG-Format vorliegen.


Geschenkoptionen verwalten


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates