Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Vorlage für große und schwere Artikel

Anmerkung: Die Vorlage für Speditionsware steht derzeit nur nach Einladung zur Verfügung. Wenden Sie sich an arranged-freight-delivery@amazon.com, wenn Sie an der Frachtversandvorlage interessiert sind. Wir werden uns innerhalb von 15 Werktagen bei Ihnen melden.

Die Frachtversandvorlage gilt für schwere und sperrige Artikel, wie z. B. große TV-Geräte, Möbel und Haushaltsgeräte, deren Versandumfang geringer als eine LKW-Ladung ist. Da für diese Lieferungen ein Anliefertermin mit dem Käufer vereinbart werden muss, bietet Ihnen die Frachtversandvorlage Vorteile für den Verkauf von Speditionsware auf Amazon:


  1. Nachrichten bezüglich der Vereinbarung eines Anliefertermins werden an die Käufer gesendet.
  2. Die Käufer können ihre Telefonnummer bei der Bezahlung zu aktualisieren.
  3. Sie können eine Gebühr für Lieferungen an Privatadressen erheben (siehe FAQ 12 für weitere Informationen).
  4. Jede Bestellung wird als pünktliche Lieferung gezählt, solange Sie den Artikel zum geplanten Zeitpunkt liefern und über einen Transportdienst versenden, der Amazon Sendungsverfolgungsinformationen zur Verfügung stellt (eine Liste solcher Transportdienste finden Sie unter FAQ 2).

Die Frachtversandvorlage bietet Ihnen zwei Optionen für die Planung der Lieferung an den Kunden: Lieferung mit Terminvereinbarung und Lieferung zum Wunschtermin.

Vereinbarte Frachtlieferung

Für diese Option müssen Sie oder der von Ihnen beauftragte Transportdienst den Käufer telefonisch kontaktieren, um einen Anliefertermin zu vereinbaren. Bei der Bezahlung werden die Kunden benachrichtigt, dass sie kontaktiert werden, um den Anliefertermin zu vereinbaren. Dies ist die Standardversandart und wird immer für Produkte aktiviert, die in der Frachtversandvorlage aufgeführt sind.

Lieferung zum Wunschtermin

In diesem Fall sieht der Käufer die verfügbaren Zeitfenster für die Lieferung (in einem Kalenderformat in der Benutzeroberfläche) und hat die Möglichkeit, einen beliebigen Liefertermin auszuwählen. In Seller Central können Sie die Zeitfenster angeben, in denen Sie/Ihr Transportdienst liefern kann. Dies ist eine optionale Versandart. Sie haben die Möglichkeit, sie für Produkte zu aktivieren, die in der Frachtversandvorlage aufgeführt sind.

Anforderungen für die Verwendung der Frachtversandvorlage

  • Sendungsverfolgung: Sie müssen Amazon für alle Bestellungen, die über Lieferung mit Terminvereinbarung oder Lieferung zum Wunschtermin versandt werden, eine Sendungsverfolgungsnummer und den Namen des Transportunternehmens bereitstellen.
  • Rate pünktlicher Lieferungen: Sie sind verpflichtet, den Artikel am Anliefertermin zu liefern. Wir benötigen eine Rate pünktlicher Lieferungen von 97 %.
  • Produkte: Diese Vorlage kann nur für Artikel verwendet werden, die einen Versand durch einen Transportdienst für LKW-Teilladungen und einen Zeitplan erfordern.
  • Transportdienste: Sie können entweder selbst oder mit einem Transportdienst für LKW-Teilladungen liefern. Geben Sie bei der Versandbestätigung "Selbstversand" als Namen des Transportunternehmens an, wenn Sie selbst liefern.

    [Nur für Bestellungen mit Lieferung zum Wunschtermin]: Sie müssen einen Transportdienst verwenden, der Amazon Sendungsverfolgungsinformationen zur Verfügung stellt, wenn Sie einen Transportdienst für LKW-Teilladungen verwenden (eine Liste der Transportdienste finden Sie unter FAQ 2).

  • Terminvereinbarung [Nur für Bestellungen mit Lieferung mit Terminvereinbarung]: Sie/Ihr Transportdienst muss den Kunden kontaktieren, um einen Anliefertermin zu vereinbaren.

Häufig gestellte Fragen

Wie richte ich die Frachtversandvorlage ein?

Befolgen Sie zur Verwendung der Vorlage die nachstehenden Schritte, um die neuen Vorlageneinstellungen zu aktivieren:

  1. Wählen Sie in Seller Central im Drop-down-Menü "Einstellungen" "Versandeinstellungen" aus.
  2. Klicken Sie auf 'Neue Vorlage erstellen'.
  3. Wählen Sie 'Frachtversand' oder eine Ihrer vorhandenen Frachtversandvorlagen aus und klicken Sie dann auf 'OK'.

Senden Sie uns eine E-Mail an arranged-freight-delivery@amazon.com, um eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung der Vorlage zu erhalten.

Welche Frachtführer stellen Amazon Sendungsverfolgungsinformationen zur Verfügung?

Derzeit erhalten wir Sendungsverfolgungsinformationen von den folgenden Frachtführern:

  • FedEx Freight
  • UPS Freight
  • Yellow Freight
  • Saia LTL Freight
  • Roadrunner
  • XPO Logistics
  • ABF
  • AAA Cooper
  • Southeastern Freight Lines

Was sieht der Käufer bei der Bezahlung für in der Frachtvorlage aufgelistete Angebote?

Bei Angeboten, für die die Lieferung zum Wunschtermin nicht aktiviert ist, wird dem Käufer bei der Bezahlung nur eine Versandoption angezeigt – Lieferung mit Terminvereinbarung.

Bei Angeboten, für die die Lieferung zum Wunschtermin aktiviert ist, werden dem Käufer bei der Bezahlung zwei Lieferoptionen angezeigt: Lieferung mit Terminvereinbarung und Lieferung zum Wunschtermin. Standardmäßig wird die Lieferung zum Wunschtermin ausgewählt, solange mindestens ein Zeitfenster für die Lieferung verfügbar ist. Wenn die Bestellung auch den Service umfasst (d. h. es handelt sich um eine "Bestellung mit Lieferung und Service"), wird dem Käufer bei der Bezahlung nur die Lieferung zum Wunschtermin angezeigt (wenn mindestens ein Zeitfenster verfügbar ist).

Wie kann ich erkennen, ob der Käufer die Lieferung zum Wunschtermin ausgewählt hat und welches Datum er gewählt hat?

Bei allen Bestellungen mit Lieferung zum Wunschtermin wird auf der Seite "Bestellungen verwalten" die Meldung "Lieferung zum Wunschtermin" sowie das Lieferdatum angezeigt.

Was wird bei einer Bestellung mit Lieferung zum Wunschtermin von mir erwartet?

Von Ihnen wird erwartet, dass Sie die Bestellung mit Lieferung zum Wunschtermin innerhalb des vom Käufer bei der Bezahlung ausgewählten Zeitfensters liefern. Andernfalls kann sich dies auf Ihre Rate pünktlicher Lieferungen auswirken. Außerdem sollten Sie den Versand vor dem letzten Versanddatum/der letzten Uhrzeit bestätigen (normalerweise 1 Stunde vor dem Lieferzeitfenster). Andernfalls kann sich dies negativ auf Ihre Rate verspäteter Lieferungen auswirken.

Was soll ich tun, wenn ich den Käufer nicht kontaktieren kann?

Sie oder Ihr Transportdienst sollten mindestens 2-mal versuchen, den Käufer telefonisch zu kontaktieren. Anschließend können Sie dem Käufer über das Käufer-Verkäufer-Postfach in Seller Central eine Nachricht übermitteln. Hat der Käufer auch nach 4 Kontaktversuchen nicht geantwortet, sollten Sie dies dem Seller Support melden und die Bestellung stornieren. Sie müssen dem Käufer eine E-Mail mit den Gründen für die Stornierung senden.

Was soll ich tun, wenn ich/mein Transportdienst einen Lieferversuch zum vereinbarten Termin unternimmt, der Käufer jedoch nicht anwesend ist, um die Lieferung anzunehmen?

Ihr Transportdienst muss einen 2. Lieferversuch unternehmen, falls der Käufer beim 1. Versuch nicht anwesend war. Nach dem 2. Lieferversuch können Sie den Verkäuferservice kontaktieren, um das Problem zu melden und die Bestellung zu stornieren. Sie müssen den Käufer über die Gründe für die Stornierung informieren.

Was soll ich tun, wenn ich/mein Transportdienst aufgrund von unvorhergesehenen Umständen nicht zum vereinbarten Zeitpunkt liefern kann?

Wenn die Lieferung aufgrund von Problemen auf Ihrer Seite oder aufseiten Ihres Transportdiensts fehlgeschlagen ist, müssen Sie dem Käufer kostenfrei die Vereinbarung eines neuen Liefertermins anbieten. Wenn der Käufer eine Stornierung der Bestellung bevorzugt, müssen Sie diesem Wunsch nachkommen.

Wie sieht der Rücksendeprozess für solche Bestellungen aus?

Die Rückgaberichtlinien für Bestellungen über die Vorlage für Speditionsware entsprechen denen für die Standardversandvorlage. Weitere Informationen finden Sie unter Rücksendungen verwalten.

Kann ich Artikel anbieten, die in einigen Fällen per Transportdienst für LKW-Teilladungen und in anderen Fällen von Paketdiensten versendet werden?

Nein. Alle Artikel, die in der Frachtversandvorlage aufgeführt sind, sollten immer über Transportdienste für LKW-Teilladungen versandt werden. In solchen Fällen (z. B. wenn eine Einheit der Bestellung als Paket und 10 Einheiten der Bestellung als Fracht versandt werden) empfehlen wir, solche Artikel in der Standardvorlage aufzulisten. Achten Sie beim Versand über Frachtführer jedoch darauf, dass Sie einen der Frachtführer verwenden, die in den FAQ 2 aufgeführt sind, damit Ihre Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern nicht beeinflusst wird. Weitere Informationen zur Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.

Muss ich den Artikel für den Kunden auspacken oder zusammenbauen?

Nein, Sie müssen den Artikel nur an die Haustür, Einfahrt oder Garage des Kunden liefern. Wenn der Kunde einen Serviceauftrag hat, um den Artikel auspacken/zusammenbauen zu lassen, teilen Sie ihm mit, dass er sich an unseren Kundenservice unter 877-384-1926 wenden soll. Tatsächlich bieten wir im Rahmen des Amazon ShopLocal-Programms Lieferung und Service für große Artikel an. Wenn Sie über Techniker verfügen und Ihre Produkte liefern und installieren möchten, können Sie sich über den folgenden Link für dieses Programm bewerben: http://go.amazonsellerservices.com/DSApplication

Wie hoch ist die Versandgebühr für Lieferungen an Privatadressen?

Mit der Frachtversandvorlage können Sie eine Gebühr für die Lieferung von großen und schweren Artikeln an eine Privatadresse festlegen. Wenn es sich bei der Adresse, die der Käufer bei der Bezahlung angibt, um eine Privatadresse handelt, wird diese Gebühr ggf. zusätzlich zur regulären Versandgebühr berechnet. In dem seltenen Fall, in dem der Adresstyp des Kunden unbekannt ist, wird dem Kunden eine Versandgebühr inklusive der Kosten für die Lieferung an eine Privatadresse angezeigt.

Wie wird die Versandgebühr für die Lieferung an eine Privatadresse bei Bestellungen mit mehreren Artikeln berechnet?

Die folgenden Beispiele zeigen die Berechnung der Gebühr für die Lieferung an eine Privatadresse bei Bestellungen mit mehreren Artikeln.

Anmerkung: Alle unten aufgeführten Berechnungen beziehen sich nur auf Gebühren für Lieferungen an Privatadressen.

Andere Kosten wie z. B. der Artikelpreis, Steuern oder andere Versandkosten, die nicht in der Berechnung enthalten sind, kommen hinzu.

  • Frachtversandvorlage A – Gebühr für die Lieferung an eine Privatadresse beträgt 50 $
  • Frachtversandvorlage B – Gebühr für die Lieferung an eine Privatadresse beträgt 100 $
  • Die Artikel A1 und A2 sind in Vorlage A aufgeführt und Artikel B1 ist in Vorlage B aufgeführt.

Szenario Bezahlung Wenn Käufer Artikel A1 storniert Wenn Käufer Artikel B1 storniert

Einkaufswagen 1:

1 x A1

1 x B1

Gesamtgebühr für die Lieferung an eine Privatadresse = 100 $, wobei es sich um den maximalen Betrag handelt (50 $, 100 $)

------------------------------------------

Artikel A1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

Artikel B1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

Gesamtgebühr für Lieferung an Privatadresse = 100 $

----------------------------------

Artikel B1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 100 $

Gesamtgebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

----------------------------------

Artikel A1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

Einkaufswagen 2:

1 x A1

1 x A2

1 x B1

Gesamtgebühr für die Lieferung an eine Privatadresse = 100 $, wobei es sich um den maximalen Betrag handelt (50 $, 100 $)

------------------------------------------

Artikel A1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 33.30 $

Artikel A2 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 33.30 $

Artikel B1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 33.40 $

Gesamtgebühr für die Lieferung an eine Privatadresse = 100 $, wobei es sich um den maximalen Betrag handelt (50 $, 100 $)

----------------------------------

Artikel A2 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

Artikel B1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

Gesamtgebühr für Lieferung an Privatadresse = 50 $

----------------------------------

Artikel A1 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 25 $

Artikel A2 Gebühr für Lieferung an Privatadresse = 25 $

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates