Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Häufig gestellte Fragen zur Aktualisierung der Klassifikationsliste Schmuck

Amazon verwendet die Browse Node "Individualisierbarer Schmuck" nicht mehr, um das Stöbern nach Schmuck zu vereinfachen. Durch diese Änderung wird das Einkaufen von Schmuck für Kunden einfacher und es wird sichergestellt, dass Kunden die relevanteste Auswahl bei der Suche sehen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist mit dem Schmuck passiert, der in der Browse Node "Individualisierbarer Schmuck" aufgeführt war?

Alle Schmuckartikel, die zuvor unter "Individualisierbarer Schmuck" angeboten wurden, werden in die Abteilungen Damen-, Herren-, Mädchen-, Jungen- und Babyschmuck in allgemeine Schmuckkategorien (z. B. Halsketten, Ringe, Armbänder usw.) verschoben. So wird zum Beispiel eine ASIN mit dem Titel "Herren-Silikon-Ehering", die zuvor als individualisierbarer Schmuckring kategorisiert wurde, jetzt unter wie folgt kategorisiert: “Modeschmuck: Herren: Schmuck: Ringe”.

Was bedeutet die neue Klassifikationsliste für Schmuck für die Kunden?

Kunden können nicht mehr den Node "Individualisierbarer Schmuck" einkaufen und können stattdessen nach Abteilung (Herren, Damen usw.) und Schmuck (Halsketten, Ringe, Armbänder usw.) einkaufen.

Muss ich als Verkäufer Maßnahmen ergreifen, damit meine ASINs für "Individualisierbarer Schmuck" richtig in der neuen Klassifikationsliste angezeigt werden?

Nein, Verkäufer müssen keinerlei Änderungen an ihren Artikeln vornehmen, damit diese in der neuen Suchstruktur angezeigt werden. Die Schlüsselwörter für die Suche (Browse Nodes) sind dieselben wie vor der Änderung. Wir empfehlen jedoch, dass Schmuckverkäufer regelmäßig die Klassifikationsliste (Browse Tree Guide) überprüfen, um sicherzustellen, dass sie mit den aktuellsten Browse Nodes arbeiten. Wenn Sie keine vollständigen und genauen Werte für Abteilungsname (z. B. Herren, Damen usw.), Materialtyp, Metallart, Steinart und andere Attribute zugewiesen haben, werden Ihre ASINs nicht angezeigt, wenn Kunden die Verfeinerungsauswahl verwenden. Es ist wichtig, dass Sie für jedes Attribut, das Sie ausgefüllt haben, gültige Attributwerte verwenden, damit Kunden Ihre ASINs finden können, wenn sie einkaufen. Eine Liste der gültigen Attributwerte finden Sie auf dem Tabellenblatt "Gültige Werte" der Lagerbestandsdateivorlage für Schmuck.

Was bedeutet das für mein Geschäft?

Dank dieser Änderung können Kunden nun einfach in der Kategorie Schmuck einkaufen und müssen nicht mehr zwischen “individualisierbaren” und “Nicht individualisierbaren” Schmucksegmenten wechseln. Durch den Wechsel zu einem einheitlichen Shop können Verkäufer potenziell mehr Kundenbesuche und bessere Verkaufsraten pro Besuch erzielen. Darüber setzen Kunden aktiv Verfeinerungsfilter ein, wenn sie Schmuck kaufen. Wenn die ASIN-Daten vollständig und genau sind, können die Kunden die Produkte finden, die sie kaufen möchten.

Hinweis: Jeder Verfeinerungsfilter gibt nur solche ASINs aus, für deren betreffende Attribute auch gültige Werte zugewiesen sind. Daher sollten Sie unbedingt gültige Werte beim Anlegen neuer ASINs verwenden.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates