Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

B2B Central

B2B Central bietet Ihnen eine Anlaufstelle, damit Sie Ihren B2B-Kanal (Business-to-Business) bei Amazon besser verstehen, verwalten und erweitern können. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten in der oberen rechten Ecke eines Widgets, um es zu minimieren, zu bewerten oder zu aktualisieren.

Sie gelangen über den Tab B2B in Ihrem Seller Central-Konto zu B2B Central.

Aktuelle Verkäufe

Aktuelle Verkäufe erlauben es Ihnen, das Wachstum Ihrer B2B-Umsätze von registrierten Geschäftskunden (B2B) mit dem von Nicht-Geschäftskunden (Nicht-B2B) zu vergleichen und sich Ihr Wachstum im Jahresvergleich (YoY) zwischen beiden Kundensegmenten anzeigen zu lassen.

Funktionen:

  • Wählen Sie B2B, Nicht-B2B und Gesamtbetrag unter dem Diagramm aus, um die verschiedenen Geschäftsbereiche anzuzeigen.
  • Durch Auswahl des Feldes Vergleich mit dem letzten Jahr können Sie sich für jedes Segment Ihren Umsatz aus dem ausgewählten Zeitraum des Vorjahres ansehen
  • Verwenden Sie die Schaltflächen Verkäufe, Einheitenund Zeitraum, um die Verkaufsdaten im Diagramm und die darunterliegende Tabelle anzupassen.
  • Klicken Sie auf Statistiken & Berichte anzeigen, um mehr über Ihre bisherigen Verkäufe zu erfahren.
Note: Registrierte Business-Kunden sind Kunden, die sich bei Amazon als Gewerbetreibende registriert haben. Sie haben exklusiven Zugriff auf Ihre Business-Preise, Mengenrabatte, sowie Ihre Produktunterlagen. Es kann passieren, dass Sie Bestellungen von gewerblichen Kunden erhalten, die noch nicht bei Amazon Business registriert sind. Diese Umsätze werden im Nicht-B2B-Segment erfasst.

B2B-Verkäuferleistung nach Industrie

Dieses Widget schlüsselt Ihre B2B-Umsätze nach Branchen und Subbranchen Ihrer Käufer auf. Für die Segmentierung der Business-Käufer-Daten verwenden wir sowohl interne als auch externe Datenquellen.

Funktionen:

  • Anzeige des Wachstums, des Umsatzes, der Bestellungen, der verkauften Einheiten und der Durchschnittsbestellung im Jahresvergleich und nach Branche und Subbranche geordnet
  • Mit einem Klick auf eine beliebige Branche wird das Widget erweitert und die Kennzahlen der zugehörigen Subbranchen angezeigt
  • Mit einer Bewegung des Mauszeigers über das Kreisdiagramm werden der Umsatz, die Einheiten, die Bestellungen und der Prozentsatz des Gesamtumsatzes des betreffenden Segments angezeigt.
  • Verwenden Sie die Schaltflächen Verkäufe, Einheitenund Zeitraum, um die Verkaufsdaten im Diagramm und die darunterliegende Tabelle anzupassen.
  • Andere steht für Ihre Verkäufe an Unternehmen, die noch nicht klassifiziert wurden.

Note: Die Spalte Durchschnittsbestellung zeigt den durchschnittlichen Umsatz und die durchschnittliche Anzahl an Einheiten pro Bestellung von Ihren B2B-Kundensegmenten an. Diese Informationen dienen Ihnen dazu, den durchschnittlichen historischen Wert der Bestellungen Ihrer B2B-Kunden bei Amazon zu vergleichen.

Top-Produkte

Dieses Widget zeigt Ihnen Ihre Top-5-Produkte an, die von registrierten Geschäftskunden bei Amazon gekauft wurden.

Funktionen:

  • Mit einem Klick auf den Produkttitel wird Ihnen die Detailseite dieses Produkts angezeigt
  • Mit einem Klick auf die SKU-Nummer werden Ihnen weitere Details des Produkts in SKU Central angezeigt
  • Verwenden Sie die Schaltflächen Verkäufe, Einheitenund Zeitraum, um die Verkaufsdaten im Diagramm und die darunterliegende Tabelle anzupassen.

Business Action Center

Das Business Action Center zeigt Aufgaben an, die für Ihr B2B-Unternehmen relevant sind. Jede Aufgabe in der Liste enthält einen Link zu der Seite in Seller Central und eine Schaltfläche Verwerfen. Klicken Sie auf den Link, um die betreffende Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie diese auf der ursprünglichen Seite in Seller Central erledigen, ohne auf die entsprechende Schaltfläche im Business Action Center zu klicken, kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis die Aufgabe aus dem Business Action Center ausgeblendet wird.

Note: Wenn Sie auf Verwerfen klicken, wird die Aufgabe aus dem Business Action Center entfernt. Sie können die Aufgabe jedoch weiterhin auf der ursprünglichen Seite in Seller Central abschließen.

Die Aufgaben erscheinen in geordneter Reihenfolge. Einige Aufgaben haben Ablaufzeiten, andere nicht.

Note: Wenn Sie eine Aufgabe im Business Action Center ohne Aktion belassen, wird diese nach 2 Wochen automatisch nicht mehr angezeigt.

Beispiele für Business-Aufgaben:

  • Kundenanfrage: Erscheint, wenn ein registrierter Business-Kunde einen Mengenrabatt auf eine ASIN anfragt, für die Sie ein Angebot haben. Alle Verkäufer mit einem Angebot für diese ASIN erhalten die Anfrage.
  • Geschäftsprofil: Wird angezeigt, wenn Sie Felder in Ihrem Geschäftsprofil haben, die noch nicht vollständig sind. Kunden interessieren sich besonders für die folgenden Felder: Über, Gründungsjahr, Anzahl der Mitarbeiter und Ihre DUNS-Nummer. Füllen Sie alle Felder aus, damit die Business-Kunden Sie besser kennen lernen können.
  • Referenzen: Wird angezeigt, wenn Amazon bestätigt, dass Sie für eine Unternehmensreferenz berechtigt sind. Wenn Sie die Referenz freigeben, sehen registrierte Business-Kunden diese auf Ihren Detailseiten, in Ihren Angeboten und auf Ihrem Geschäftsprofil.
  • Willkommensserien: Wird angezeigt, wenn Sie die ersten Schritte bei Amazon Business durchführen. Diese Aufgaben stellen weitere Schritte und Informationen bereit, um Ihnen beim Ausbau Ihres Geschäfts bei Amazon B2B zu helfen.

Überprüfen Sie das Business Action Center regelmäßig, ob zusätzliche Aufgaben bei Amazon Business abzuschließen sind.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates