Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Konten zusammenführen (bisher als "Konten verknüpfen" bezeichnet)

Durch die Zusammenführung Ihrer Konten vereinheitlichen Sie Ihr Verkaufserlebnis in den internationalen Stores von Amazon und Sie können Ihr Geschäft einfacher verwalten und anpassen. Außerdem können Sie Zugriff auf Funktionen, die zuvor auf ein einzelnes Land beschränkt waren, sowie eine vergünstigte Abonnementgebühr für den Verkaufstarif Professionell erhalten.

So erkennen Sie, ob Ihre Konten bereits zusammengeführt sind

Ihre zusammengeführten Konten sehen Sie im Website-Menü oben in Seller Central. Wenn Sie Konten haben, die dort nicht aufgeführt sind, können Sie sie mithilfe der nachfolgenden Anweisungen zusammenführen.

Wenn Sie bereits in mehreren Ländern oder Regionen verkaufen und diese Konten zusammenführen möchten:


  1. Melden Sie sich in Seller Central an und wählen Sie im Drop-down-Menü Einstellungen die Option Weltweit verkaufen.
  2. Klicken Sie auf der Seite Weltweit verkaufen auf den Tab Konten zusammenführen.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Seite und wählen Sie die Konten aus, die Sie zusammenführen möchten.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, sich erneut anzumelden, geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für das andere Konto ein, das Sie zusammenführen möchten.
  5. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Vorschau der neu zusammengeführten Konten.
  6. Klicken Sie auf Bestätigen und zusammenführen, akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie dann auf Bestätigen und zusammenführen .

So melden Sie sich an, um in einer neuen Region zu verkaufen und das Konto zusammenzuführen

Wenn Sie in einem neuen Land oder einer neuen Region verkaufen möchten:


  1. Melden Sie sich bei Seller Central in einem Land oder einer Region an, in der Sie bereits verkaufen, und wählen Sie die Option Weltweit verkaufen im Drop-down-Menü Lagerbestand aus.
  2. Klicken Sie auf den Tab des Landes oder der Region, für das bzw. die Sie sich registrieren möchten.
  3. Klicken Sie auf Registrieren für das Land oder die Region, in der Sie verkaufen möchten.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, sich erneut anzumelden, verwenden Sie dafür die E-Mail-Adresse und dasselbe Passwort wie für die Region, in der Sie bereits verkaufen.
  5. Schließen Sie die Registrierung ab, indem Sie zusätzliche Details angeben, falls Sie dazu aufgefordert werden. Die Länder, bei denen Sie sich für den Verkauf neu registriert haben, werden automatisch zusammengeführt, sobald Sie den Vorgang abgeschlossen haben.

Richtlinie zur Zusammenführung von Konten

Alle Verkäufer müssen die folgenden Richtlinien einhalten, wenn sie ihre Konten zusammenführen. Die Zusammenführung von Konten ist dauerhaft. Wenn Sie Ihre Konten zusammengeführt haben, können Sie diese Zusammenführung nicht wieder aufheben.

  • Sie können nur Konten zusammenführen, für die Sie der Kontoinhaber sind.
  • Wenn Sie als Lösungsanbieter, Webagentur oder Integrationsdienstleister mit der Verwaltung der Konten beauftragt sind, dürfen Sie diese nicht zusammenführen. Lassen Sie stattdessen den Kontoinhaber diese Aktion direkt ausführen. Nach dem Zusammenführen können Konten nicht mehr getrennt werden.

Abonnementgebühren für den Verkaufstarif Professionell für zusammengeführte Konten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in mehreren Ländern zu einem reduzierten Tarif zu verkaufen, um Sie beim Ausbau Ihrer Geschäftstätigkeit zu unterstützen. Wenn Sie Ihre Konten zusammenführen, beträgt Ihre monatliche Gebühr, je nachdem, welche Gebühr geringer ist, entweder 1:

  • die Summe der Abonnementgebühren für jedes Land, in dem Sie aktive Angebote haben; oder
  • dem Gegenwert von 39,99 US$ pro Monat

Wenn Sie zum Beispiel Konten im Verkaufstarif Professionell in Indien (keine Abonnementgebühr) und Mexiko (Abonnementgebühr von 600 MXN / 30,43 US$) führen und aktive Angebote in beiden Shops haben, zahlen Sie eine monatliche Abonnementgebühr in Höhe von 30,43 US$ pro Monat, die Ihrem mexikanischen Konto mit 600 MXN berechnet wird. Wenn Sie Ihre Konten im Verkaufstarif Professionell in den USA (39,99 US$ Abonnementgebühr), Europa (39 € / 45,94 US$ Abonnementgebühr) und Japan (4900 ¥/44,18 US$ Abonnementgebühr) zusammengeführt haben und in allen drei Konten aktive Angebote haben, zahlen Sie einen entsprechenden Betrag von 39,99 US$, der Ihrem US-Konto mit 12,09 US$, Ihrem europäischen Konto mit 11,79 € und Ihrem japanischen Konto mit 1482 ¥ berechnet wird.

Ihre Abonnementgebühr wird proportional auf alle Länder oder Regionen aufgeteilt, in denen Sie ein aktives Angebot haben, und sie wird in jeder lokalen Währung separat berechnet.2 Die reduzierte Gebühr wird automatisch angewendet, wenn Sie bereits in mehreren Ländern mit Ihren zusammengeführten Konten verkaufen. Sie können die Verkaufsgebühr in den Transaktionsdetails Ihres Abrechnungsberichts sehen. Wenn Sie in mehreren Ländern verkaufen, dies aber nicht mit einem zusammengeführten Konto tun, führen Sie die oben genannten Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie für dieses Angebot berechtigt sind.

Region/Land Monatliche Abonnementgebühr pro Land3 Zusammengeführtes Konto-Abonnementgebühr
USA 39,99 $ Nicht höher als der Gegenwert von 39,99 US$
Kanada 29,99 C$
Mexiko 600 MXN
Brasilien 19 R$
Europa 25 £, 39 €, 410 SEK oder 165,91 PLN
Vereinigtes Königreich
Deutschland
Frankreich
Italien
Spanien
Niederlande
Schweden
Polen
Türkei Keine Gebühr
Indien Keine Gebühr
Japan 4900 ¥
Australien 49,95 AU$
Vereinigte Arabische Emirate Keine Gebühr
Saudi-Arabien Keine Gebühr
Singapur Keine Gebühr
Gesamt Bis zu 217,78 US$4

1 Verkaufsgebühr, Versand durch Amazon-Gebühr, Abschlussgebühr und andere Gebühren gelten weiterhin.

2 Der Betrag kann basierend auf dem Wechselkurs variieren, der bei der Berechnung der monatlichen Gebühr gilt. Der Gesamtbetrag des Gegenwerts von 39,99 US$ zum geltenden Wechselkurs ohne Steuern (mit Ausnahme von Brasilien und Mexiko) ist jedoch nie höher als der entsprechende Betrag von 39,99 USD (USD) zum geltenden Wechselkurs. Ausländische Transaktionsgebühren können von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen belastet werden und sind nicht in den oben genannten Beträgen enthalten.

3 Andere aktuelle Rabattaktionen für Verkaufsgebühren sind möglicherweise nicht einberechnet.

4 Schätzung basierend auf den am 17. Mai 2021 geltenden Wechselkursen..


Konten zusammenführen (bisher als "Konten verknüpfen" bezeichnet)


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates