Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Häufig gestellte Fragen

F: Wie finde ich den vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis?

A: Der vom Hersteller empfohlene Einzelhandelspreis für eine DVD wird als "Listenpreis" auf der Produktdetailseite angezeigt.

F: Gilt diese Richtlinie für Blu-ray Discs?

A: Verkäufer, die zwischen dem 6. September 2013 und 15. September 2014 keine Verkäufe in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray hatten, müssen Zugriff auf die gesamte Kategorie Video, DVD & Blu-Ray beantragen, bevor sie Artikel verkaufen können, einschließlich Blu-Ray-Discs. Für Verkäufer mit mindestens einem Verkauf in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray zwischen dem 6. September 2013 und 15. September 2014 gilt diese Richtlinie nur für DVDs mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis von 25 USD oder mehr.

F: Was ist mit gebrauchten DVDs?

A: Diese Richtlinie gilt sowohl für neue als auch für gebrauchte DVDs. Beachten Sie, dass es keinen separaten vom Hersteller empfohlenen Handelspreis/Listenpreis für gebrauchte Produkte gibt.

F: Was ist mit Artikeln, für die es keinen vom Hersteller empfohlenen Handelspreis/Listenpreis gibt?

A: Diese Artikel sind von der neuen Richtlinie nicht betroffen. Beachten Sie jedoch, dass Verkäufer, die zwischen dem 6. September 2013 und 15. September 2014 keine Verkäufe in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray hatten, Zugriff auf die gesamte Kategorie Video, DVD & Blu-Ray beantragen müssen.

F: Können Sie die Anforderung des Verkaufstarifs Professionell erläutern?

A: Alle Verkäufer, die Produkte mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis von 25 USD oder mehr anbieten möchten, müssen im Verkaufstarif Professionell verkaufen. Einzelanbieter können einen Antrag für den Verkauf von Produkten mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis von 25 USD oder mehr stellen. Sie müssen jedoch zuerst ein Upgrade auf den Verkaufstarif Professionell vornehmen, bevor sie mit dem Verkauf dieser Produkte beginnen können.

F: Was geschieht, wenn ich keine Rechnungen habe?

A: Wir können keine Anträge berücksichtigen, denen nicht mindestens 3 Rechnungen aus den letzten 180 Tagen beiliegen.

F: Was ist, wenn ich meine eigenen Inhalte produziere oder die Rechte an den Inhalten habe?

A: Wenn Sie sich für eine Beantragung entscheiden, sollten Sie dies auf Ihrem Antrag vermerken. Beachten Sie jedoch, dass Verkäufer mit mindestens einem Verkauf in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray zwischen dem 6. September 2013 und dem 15. September 2014 Artikel ohne einen vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis/Listenpreis oder mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis/Listenpreis unter 25 USD nicht von dieser neuen Richtlinie betroffen sind.

F: Wie lange dauert es, bis mein Antrag von Amazon überprüft wurde?

A: Wir setzen uns innerhalb von 2 Werktagen mit Ihnen in Verbindung, um Folgefragen bezüglich Ihres Antrags zu besprechen. Sobald Sie Ihre Informationen übermittelt haben, kontaktieren wir Sie mit unserer Entscheidung innerhalb von 3 Werktagen.

F: Ich habe alles, was gefordert war, bereitgestellt, doch mein Antrag wurde nicht genehmigt. Was kann ich tun?

A: Wir bedauern es, dass wir nicht alle Anträge zum uneingeschränkten Verkaufen in der Kategorien Video, DVD & Blu-Ray genehmigen können. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass sich die Art Ihres Geschäfts beträchtlich geändert hat oder Ihre Leistungskennzahlen sich verbessert haben, können Sie versuchen, frühestens sechs Monate nach Ihrem vorherigen Antrag einen neuen Antrag zu stellen.

F: Wenn ich zwischen dem 6. September 2013 und dem 15. September 2014 Produkte in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray verkauft habe und keine DVDs mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis (Listenpreis) von 25 USD oder mehr verkaufen möchte, muss ich dann einen Antrag stellen?

A: Nein, in diesem Fall müssen Sie keinen Antrag stellen.

F: Was ist, wenn ich mich zu einem späteren Zeitpunkt umentscheide?

A: Wenn Sie jetzt keinen Antrag stellen und später doch DVDs mit einem von Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis (Listenpreis) von 25 USD oder mehr verkaufen möchten, können Sie zu diesem Zeitpunkt einen Antrag auf Genehmigung einreichen. Seit dem 17. November 2014 können Sie keine Produkte mit einem vom Hersteller empfohlenen Einzelhandelspreis von 25 USD oder mehr anbieten, wenn Sie nicht vorher den Antragsprozess durchlaufen und eine Genehmigung erhalten haben.

F: Welche Arten von Rechnungen sollte ich meinem Antrag beifügen?

A: Sie sollten Rechnungen von den größten Quellen Ihres DVD-Produkts bereitstellen. Ihre Rechnungen sollten auch eine genaue Darstellung der Typen und Genres von DVDs, die Sie verkaufen möchten, enthalten. Für die Bearbeitung Ihres Antrags sind mindestens 3 Rechnungen erforderlich, Sie können aber zusätzliche Rechnungen beifügen.

Beachten Sie:: Wenn Sie eine Genehmigung erhalten, zu einem späteren Zeitpunkt aber Produkte verkaufen möchten, die sich beachtlich von denen unterscheiden, für die Ihre Genehmigung gilt, müssen Sie einen zusätzlichen Antrag einreichen. Wenn Sie Produkte anbieten, für die Sie keine Verkaufsgenehmigung haben, können Ihnen Ihre Verkaufsberechtigungen in der Kategorie Video, DVD & Blu-Ray entzogen werden.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates