Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Transportdienst auswählen

Wählen Sie die geeignete Versandart und den gewünschten Transportdienst für Ihre Sendung aus.

  • Paketsendungen umfassen in separate Kartons verpackte und einzeln für die Lieferung gekennzeichnete Einheiten.
  • LKW-Teilladungen/LKW-Komplettladungen* enthalten für die Lieferung auf Paletten zusammengefasste separate Kartons. Der LKW kann auch Sendungen an andere Bestimmungsorte enthalten.

LKW-Teilladungen und LKW-Komplettladungen von anderen Transportdiensten als den Amazon Transportpartnern erfordern einen Anliefertermin.

  • Um einen Anliefertermin zu vereinbaren, laden Sie das Buchungsformular für Versand durch Amazon herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es per E-Mail an den Transportdienst. Die meisten Versandinformationen finden Sie in der Zusammenfassung der Sendungserstellung.
  • Ihr Transportdienst muss bei unserer Transportzentrale ein Konto erstellen und sich anmelden, und ihm muss eine Kopie des Benutzerhandbuchs für Transportdienste zur Verfügung gestellt werden.
  • Das Logistikzentrum wird sich daraufhin innerhalb von 24 Stunden bei Ihrem Transportdienst melden, um eine geeignete Lieferzeit zu vereinbaren.

Paketsendung mit Amazon Transportpartner

Amazon Transportpartner bieten vergünstigte Tarife und die berechneten Kosten werden Ihrem Konto mit dem Verwendungszweck "Frachtkosten für den Transport zum Amazon-Logistikzentrum" berechnet. Wir stellen Ihnen ein Versandetikett zu Verfügung, das Sie drucken und mit unserem Transportdienst verwenden können. Die Preise gelten für Lieferungen innerhalb der 48 kontinentalen Vereinigten Staaten. Eine Stornierung ist bis zu 24 Stunden nach Genehmigung der Gebühren möglich.

Sobald Ihre Sendung versandfertig ist, geben Sie sie Ihrem Fahrer bei der regelmäßigen Abholung von Paketen mit oder bringen Sie sie zu einem lokalen Transportdienst Ihrer Wahl.

Anmerkung: UPS führt regelmäßig jeden Sonntag zwischen 10.00 und 12.00 Uhr eine Webserverwartung durch. Eastern Time ‎(UTC–4). Während dieses Wartungszeitraums stehen möglicherweise keine UPS-Versandetiketten für Verkäufer, die Versand durch Amazon und Amazon Transportpartner für Sendungen an Logistikzentren nutzen. Wenn beim Erstellen einer UPS-Sendung in diesem Zeitraum Probleme mit dem Amazon Transportpartner-Etikett auftreten, versuchen Sie es nach der Wartung erneut.

Wenn Sie UPS als Transportpartner nutzen möchten, wenden Sie sich an AmazonPartneredCarrierProgram@ups.com. Geben Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihren Ort/Bundesstaat und Ihre Postleitzahl an. Ein Mitarbeiter von UPS wird sich innerhalb von 48 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie Antworten auf Fragen zum UPS-Service erhalten möchten, wenden Sie sich unter 1-800-742-5877 oder Amazon@ups.com an UPS.

Weitere Informationen zu Ansprüchen wegen Transportschäden finden Sie in der "Versand durch Amazon"-Richtlinie zur Erstattung verlorener oder beschädigter Einheiten.

LKW-Teilladung/-Komplettladung mit Amazon Transportpartner

Amazon Transportpartner bieten berechtigten Verkäufern vergünstigte Preise an und die Kosten werden von Ihrem Konto mit dem Verwendungszweck "Frachtkosten für den Transport zum Amazon-Logistikzentrum" abgebucht. Wenn Ihre Sendung ein Gewicht von 150 lb überschreitet, sollten Sie aus Gründen der Kostenersparnis darüber nachdenken, einen Transportdienst für LKW-Teil- oder Komplettladungen zu nutzen. Verkäufer, die für LKW-Teil- oder Komplettladungen von Amazon Transportpartnern berechtigt sind, haben die Option, dies als Versandart beim Erstellen von eingehenden Sendungen auszuwählen.

Anforderungen für LKW-Teilladungen und LKW-Komplettladungen

Um eine LKW-Teil- oder Komplettladung von Amazon Transportpartnern nutzen zu können, müssen Sie ein Ladetor oder einen Gabelstapler besitzen, mit dem Sie Paletten auf einen LKW laden und einen LKW beim Laden an der Abholadresse unterstützen können. Oder Sie müssen den unten beschriebenen Hubtorservice in Anspruch nehmen. Sie müssen dafür das Datum der Versandbereitschaft, die Palettenanzahl mit dem Gewicht der einzelnen Paletten und die Produktfrachtklasse festlegen. Wenn Sie die Frachtklasse des Produkts nicht kennen, gibt der Amazon Transportpartner für LKW-Teil- und Komplettladungen eine Einschätzung für Sie ab.

Hubtorservice

Wenn Sie über kein Ladetor und keinen Gabelstapler verfügen, können Sie den Transportpartnerservice für LKW-Teilladungen dennoch nutzen, indem Sie den Hubtorservice vom Transportdienst anfordern. Obwohl alle Transportpartner für LKW-Teilladungen Hubtore unterstützen, werden Hubtorabholungen nicht an allen Wochentagen durchgeführt, sodass sich die Abholzeit verzögern könnte.

Teilnahmebedingungen:

  • SIE erstellen eine Sendung in Seller Central und wählen die Option LKW-Teilladung als Versandart und die Option Amazon Transportpartner als Transportdienst aus.
  • IHRE Sendung muss weniger als 12 Paletten und 20.000 lb umfassen, damit sie als LKW-Teilladung und nicht als LKW-Komplettladung gilt.
  • WIR weisen einen Transportdienst zu und erstellen eine Frachtbriefnummer, auf die Sie im Seller Central zugreifen können.
  • SIE setzen sich mit dem Transportdienst in Verbindung und fordern einen LKW mit einem Hubtor an.
  • SIE vereinbaren eine für Sie geeignete Abholzeit mit dem Transportdienst.
  • SIE müssen die Sendung palettieren und in der Lage sein, die Paletten auf den LKW zu laden (der Transportdienst verfügt nicht über die Arbeitskräfte, um die Paletten auf den LKW zu laden).

Abholtermin vereinbaren

Amazon wird einen Transportpartner für Ihre Sendung beauftragen und eine Schätzung der Versandkosten sowie den voraussichtlichen Abholtermin anhand des von Ihnen angegebenen Datums der Versandbereitschaft mitteilen.

  • Die Paletten müssen am Morgen des Datums der Versandbereitschaft bereitstehen. Die Anzahl der Paletten muss der Bestätigung zum Zeitpunkt der Annahme der Schätzung entsprechen.
  • 26 Paletten sind die aktuelle Grenze für einzelne Partnersendungen.
  • Eine Terminierung von Fracht zur Abholung am nächsten Werktag muss bis zum Annahmeanschluss um 07:00 Uhr erfolgen. Pacific Time (Montag bis Freitag). Wird eine Abholung am gleichen Tag oder am nächsten Tag als Datum der Versandbereitschaft vor dem Annahmeschluss um 07:00 terminiert, sollte der Transportdienst die Abholung am nächsten Werktag nach Ihrer Anfrage durchführen. Der Transportdienst wird Sie außerdem am Morgen der Abholung (vor 12:00 Uhr lokaler Zeit) anrufen, um die Abholung zu bestätigen.
  • Sendungen mit mehr als acht Leerpaletten können in einer LKW-Komplettladung erfolgen, wobei möglicherweise eine zusätzliche Vorlaufzeit bis zur Abholung anfällt.
  • Sie müssen dem Transportdienst den von Amazon erstellten Frachtbrief übergeben, der am Tag der Abholung im Transportpartner-Workflow verfügbar ist.
  • Wenn Sie Ihren Abholtermin mit dem Transportdienst besprechen, sollten Sie auf Ihre Sendung immer Bezug mit der Referenznummer von Amazon (ARN) nehmen. Diese ist auf dem Frachtbrief angegeben.
  • Das Abholdatum für die LKW-Teilladung kann im Versandmenü verfolgt werden.

Preise und Gebühren

Die vergünstigten Preise gelten nur für Lieferungen innerhalb der 48 kontinentalen Vereinigten Staaten. Die tatsächlichen Versandkosten können von den Schätzungen abweichen und Sie tragen die Verantwortung für die tatsächlichen Kosten. Amazon Transportpartnergebühren (für Paketsendungen, LKW-Teil- und Komplettladungen) werden jeden Monat in einem einzelnen Posten im Abrechnungsbericht zusammengefasst.

Im Workflow zur Sendungserstellung werden Sie aufgefordert, die Anzahl der gestapelten und nicht gestapelten zu versendenden Paletten einzugeben, damit ein LKW in der richtigen Größe losgeschickt werden kann und die Kosten so niedrig wie möglich gehalten werden können.

Anmerkung: Mit gestapelten Paletten lässt sich ein optimaler Preis erzielen. Preise können für nicht gestapelte Paletten in einigen Fällen höher ausfallen. Wenn Sie gestapelte Paletten im Workflow auswählen, ist der Transportdienst beim Abholen auf das Laden von gestapelten Paletten vorbereitet. Wird danach die Entscheidung getroffen, nicht gestapelte Paletten zu verwenden, kann dies zu Verzögerungen und zusätzlichen Kosten führen.

Weitere Informationen zu Ansprüchen wegen Transportschäden finden Sie in der "Versand durch Amazon"-Richtlinie zur Erstattung verlorener oder beschädigter Einheiten.

Stornieren von Amazon Transportpartnern

Sie können bis zu einer Stunde nach der Genehmigung eines Kostenvoranschlags den Versand stornieren, indem Sie im Versandmenü die folgenden Schritte ausführen:


  1. Identifizieren Sie die Sendung und klicken Sie auf die Schaltfläche Sendung bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Details eingeben.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kosten stornieren.
Wichtig: Durch das Stornieren der Sendung werden die Gebühren nicht automatisch storniert bzw. nicht berechnet. Sie müssen die Stornierungsanweisungen der Amazon Transportpartner befolgen, um sicherzustellen, dass keine Abholung stattfindet und keine Gebühren anfallen. Wenn mehr als eine Stunde vergangen ist, nachdem Sie die Versandkosten akzeptiert haben, ist es nicht mehr möglich, die Kosten zu stornieren oder eine Erstattung zu erhalten.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates