Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Zusammenfassung

Die Seite Zusammenfassung bietet einen Überblick über Ihre Sendungsinhalte sowie Funktionen, mit denen Sie den Fortschritt des Transporteurs und den Empfangsprozess Ihrer Sendungen nach Ankunft in Logistikzentren verfolgen können. Falls bei Ihrer Sendung Probleme auftreten, informieren wir Sie auf der Seite Zusammenfassung und im Versandmenü.

Die Seite Zusammenfassung besteht aus vier Tabs:

  • Sendungsereignisse: Auf diesem Tab können Sie Ihre Sendungen von der Erstellung bis zum Abschluss verfolgen. Sie können die Reihenfolge der Status der Sendung auf einer Seite sehen, zusammen mit Informationen zum Standort der Sendung.
  • Sendung verfolgen bietet Nachverfolgungsinformationen zu Ihrer Sendung.
    • Bei Paketsendungen über das Amazon Transportpartner-Programm können Sie Ihre Sendungen anhand der Kartonnummer, der Sendungsverfolgungsnummer und des Transportstatus verfolgen. Wenn Sie das Amazon Transportpartner-Programm nicht verwendet haben, müssen Sie Ihre Informationen zur Sendungsverfolgung, falls verfügbar, auf dem Tab Sendung verfolgen eingeben, bevor die Sendung geliefert wird, damit Amazon Ihnen genaue Informationen zur Sendungsverfolgung bereitstellen kann.
    • Bei Sendungen mit weniger als und voller LKW-Ladung (LTL und FTL) mit dem Amazon Transportpartner-Programm können Sie Ihre Sendung anhand der Frachtnummer und Ihres Frachtbriefs (BOL) verfolgen. Die von Amazon erstellte Frachtbriefnummer ist bis spätestens 8:00 Uhr Ortszeit am Tag der Abholung verfügbar. Für LKW-Teilladungen und LKW-Komplettladungen außerhalb des Amazon Transportpartner-Programms ist für jede Sendung vor der Lieferung (sofern verfügbar) eine PRO-Nummer (Freight Progressive Number) erforderlich.
  • Der Inhalt der Lieferung ist eine Liste der Produkte, die in Ihrer Sendung enthalten sind, sowie die Anzahl der Artikel, die bei der Ankunft der Sendung im Logistikzentrum empfangen werden.
  • Beim Abgleichen werden Unstimmigkeiten zwischen dem, was in der Sendung aufgeführt war, und dem, was im Logistikzentrum eingegangen ist, festgestellt. Das Abgleichen von versandtem Lagerbestand dauert in der Regel 16 bis 30 Tage. In einigen Fällen kann es bis zu 60 Tage dauern. Weitere Informationen finden Sie unter Abgleichen Ihrer Sendung.
Wichtig: Die Angabe der Informationen zur Sendungsverfolgung des Transportdiensts ist erforderlich. Dadurch kann sich Amazon besser auf den Empfang Ihres Lagerbestands vorbereiten und Ihre Produkte schneller zum Verkauf anbieten. Für kürzere Empfangszeiten muss gewährleistet sein, dass die Sendungsverfolgungsnummern des Transportdiensts dem Etikett mit der "Versand durch Amazon"-Kartonnummer auf jedem Karton entsprechen, indem Sie den Tab Sendung verfolgen auf der Seite Übersicht überprüfen.

  • Geben Sie für Paketsendungen die Sendungsverfolgungsnummer ein.
  • Geben Sie für LKW-Teilladungen und LKW-Komplettladungen Ihre Frachtbriefnummer und die PRO-Nummer ein.

Verwenden eines Strichcodescanners zur Bereitstellung von Sendungsverfolgungsnummern des Transportdiensts

Sie können einen Strichcodescanner verwenden, um Sendungsverfolgungsnummern des Transportdiensts in Seller Central bereitzustellen, indem Sie Versandstrichcodes vom Kartonetikett scannen. Sie können Strichcodes auch von Belegen und Rechnungen scannen. Diese Funktion ist nur für Paketsendungen verfügbar, bei denen Sie sich für die Verwendung Ihres eigenen Transportdiensts entschieden haben.

Anmerkung: Wenn Sie einen Transportpartner von Amazon verwenden, müssen Sie die Informationen zur Sendungsverfolgungsnummer des Transportdiensts nicht eingeben, da wir diese für Sie erstellen. Informationen zum Anzeigen der Sendungsverfolgungsnummer finden Sie auf dem Tab Sendung verfolgen.

Um diese Funktion nutzen zu können, muss Ihr Strichcodescangerät das Code 128-Strichcodeformat unterstützen. Dieses Format wird normalerweise von Transportdiensten wie UPS und FedEx verwendet.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um mithilfe eines Strichcodescanners Sendungsverfolgungsnummern für den Transportdienst bereitzustellen:


  1. Klicken Sie auf dem Tab Sendung verfolgen auf das Textfeld Sendungsverfolgungsnummer des Transportdiensts.
  2. Positionieren Sie das Strichcodescangerät über dem Strichcode der Sendungsverfolgungsnummer des Transportdiensts auf dem Kartonetikett.
  3. Klicken Sie auf Ihrem Strichcodescangerät auf "Scannen". Die Sendungsverfolgungsnummer des Transportdiensts wird dann automatisch im Textfeld auf dem Tab Sendung verfolgen angezeigt.
    Wichtig: Die meisten Strichcodescangeräte können so konfiguriert werden, dass der Cursor automatisch zum nächsten Texteingabefeld bewegt wird, z. B. nachdem Sie auf "Tab" oder "Eingabe" geklickt haben. Dies wird auch auf dem Tab Sendung verfolgen unterstützt. Wenn Sie das Strichcodescangerät nicht konfigurieren können, können Sie manuell auf dem Tab Sendung verfolgen auf das nächste Textfeld klicken und mit dem Scannen fortfahren.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3, bis Sie alle Kartonetiketten gescannt haben.
  5. Klicken Sie auf dem Tab Sendung verfolgen auf Alle speichern.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates