Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Bericht zu Wareneingangsproblemen

Der Bericht zu Wareneingangsproblemen enthält detaillierte Informationen auf Sendungsebene zu Problemen, die bei Ihren Sendungen an Amazon im Logistikzentrum aufgetreten sind.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Bericht anzuzeigen.


  1. Gehen Sie auf der Startseite von Seller Central zum Tab Berichte und wählen Sie im Drop-down-Menü Versand aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Berichte zu Ihren von Amazon versandten Artikeln links unter Lagerbestand, auf Mehr anzeigen > Wareneingangsprobleme

Wenn Probleme beim Empfang Ihrer Produkte im Logistikzentrum auftreten, senden wir Ihnen in der Regel eine E-Mail und kennzeichnen das Problem im Versandmenü. Informationen zu diesen Problemen finden Sie auch im Bericht zu Wareneingangsproblemen.

Anhand dieser Informationen können Sie ermitteln, bei welchen Artikeln in Ihren Sendungen Probleme aufgetreten sind. Wir können Ihnen auch Coaching-Anweisungen zur Verfügung stellen, um Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Wichtig: Möglicherweise müssen Sie eine Gebühr für nicht eingeplante Serviceleistungen bezahlen, wenn Probleme mit den Verpackungs- und Vorbereitungsrichtlinien sowie Versandbedingungen und Anlieferplanung auftreten. Weitere Informationen zu Gebühren für Serviceleistungen und Problemtypen finden Sie unter Nicht eingeplante Serviceleistungen.

Unten finden Sie eine Übersicht über die Informationen, die Sie erhalten, wenn in den Amazon-Logistikzentren Probleme beim Wareneingang auftreten.

Online-Überschrift Tabellenüberschrift in der Version zum Herunterladen Beschreibung
Datum issue-reported-date Datum, an dem das Versandproblem gemeldet wurde.
Datum der Sendungserstellung shipment-creation-date Das Datum, an dem Sie die Sendung erstellt haben.
"Versand durch Amazon"-Sendungsnummer fba-shipment-id Sendungsnummer, bei der das Problem erkannt wurde.
"Versand durch Amazon"-Kartonnummer fba-carton-id Kartonnummer, in der das Problem erkannt wurde
Logistikzentrum fulfillment-center-id Das Logistikzentrum, in dem das Problem festgestellt wurde
Problemebene problem-level Die Ebene des Problems. Eine der folgenden:
  • Einheiten
  • Sendung
Art des Problems problem-type Die Art des identifizierten Problems, z. B.:
  • Strichcode kann nicht gelesen werden
  • Fehlendes Artikeletikett.
ProblemQuantity problem-quantity Anzahl der Einheiten mit dem festgestellten Problemtyp.
Erwartete Menge expected-quantity Die Anzahl der Einheiten, die wir im Logistikzentrum erwartet haben.
Erhaltene Stückzahl received-quantity Die Anzahl der Einheiten, die wir im Logistikzentrum empfangen haben.
Einheit für die Messung der Verkäuferleistung performance-measurement-unit Die Maßeinheit für den jeweiligen Problemtyp.

Beispielsweise, ob das Problem auf der Ebene der Einheit, des Kartons oder der Sendung aufgetreten ist

Händler-SKU sku SKUs (Stock Keeping Units) sind eindeutige Buchstaben- oder Zahlenblöcke, anhand derer Ihre Produkte identifiziert werden können.

Sie als Verkäufer weisen SKUs zu.

FNSKU fnsku Von Amazon vergebene eindeutige Kennzeichnung für Produkte, die in einem Amazon-Logistikzentrum gelagert und von dort versendet werden.
ASIN asin ASINs (engl.: Amazon Standard Identification Numbers) sind 10-stellige Zeichenfolgen aus Buchstaben und Zahlen, über die Amazon-Produkte eindeutig identifiziert werden. Amazon weist ASINs zu.

ASINs werden auf der Produktdetailseite angezeigt.

product-name Die Bezeichnung Ihres Produkts
Hinweis-Status alert-status Gibt an, ob das Problem bestätigt wurde.
Coaching-Ebene coaching-level Die Coaching-Ebene für eine bestimmte Problemgruppe. Eine der folgenden:
  • Standard
  • Erhöht
  • Kritisch
Art der Gebühr fee-type Eine der folgenden:
  • Gebühr für nicht eingeplante Serviceleistungen
  • Vorschau der Gebühr für nicht eingeplante Serviceleistungen:
  • Ausnahme
  • Erstattung
Gesamtbetrag der Gebühr fee-total Gesamtgebühr für nicht eingeplante Serviceleistungen

Weitere Informationen zu den Problemen, die als Teil des Feedbacks zu Wareneingangsproblemen abgedeckt werden, finden Sie unter der Hilfeseite.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates