Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Warum habe ich keine Auszahlung erhalten?

Ihre Zahlung ist möglicherweise auf dem Weg! Es kann nach Veranlassen der Zahlung bis zu 5 Werktage dauern, bis der Betrag auf Ihrem Konto eingegangen ist. Den Zahlungstermin für sämtliche Abrechnungszeiträume finden Sie in der Übersicht im Zahlungsbericht.

Verwenden Sie das unten angezeigte Tool, um herauszufinden, warum Sie eine Zahlung nicht erhalten haben.

Wenn Sie Fragen zu Ihren 10 letzten Zahlungen haben, klicken Sie auf die Registerkarte Übersicht und wählen Sie aus der Drop-down-Liste Abrechnungszeitraum den Abrechnungszyklus aus. Wenn der Abrechnungszeitraum für die betroffene Zahlung noch offen ist (durch heute (offen) markiert), warten Sie bis zum Abschluss des Zyklus. Am Ende der Seite finden Sie das Datum der nächsten Zahlung. Wenn die von Ihnen gesuchte Zahlung zu einem der älteren Abrechnungszeiträume gehört, werden weitere Informationen auf der Registerkarte Alle Abrechnungszeiträume oder Auszahlungen angezeigt. Hier können Sie in benutzerdefinierten Zeiträumen suchen oder manuell durch Scrollen und über die Schaltflächen zur Seitenauswahl durch Ihre Abrechnungen blättern. Wenn eine erfolgreiche Zahlung, deren Status der Auszahlung auf Fertig steht, nicht in Ihrem Bankkonto angezeigt wird, wenden Sie sich an Ihre Bank und stellen Sie die Trace-ID bereit. Die Trace-IDs für Zahlungen finden Sie auf der Registerkarte Auszahlungen.

Wenn Sie Ihr Verkäuferkonto stets auf dem neuesten Stand halten und einwandfrei führen, können Sie am besten sicherstellen, dass Sie Ihre Zahlungen pünktlich erhalten. Im Folgenden finden Sie häufige Ursachen für verspätete Zahlungen:

  • Die Bankverbindung oder die Kreditkartendaten fehlen oder sind ungültig. Beide sind erforderlich, damit Amazon eine Zahlung veranlassen kann. Stellen Sie also sicher, dass beides in Ihren Kontoeinstellungen aktuell ist.
    Anmerkung: Beachten Sie beim Hinzufügen und Aktualisieren Ihrer Bankdaten, dass es 3 Tage dauert, bis diese Änderung wirksam wird und eine Überweisung möglich ist. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Kontodaten nicht innerhalb von 3 Tagen nach dem Zahlungstermin zu aktualisieren.
  • Das Konto weist zum Auszahlungstermin einen negativen oder Nullsaldo auf. Dies kann bei Verkaufsgebühren oder Produkterstattungen der Fall sein. Die Verkaufsgebühren werden in diesem Fall von Ihrer Kreditkarte eingezogen.
  • Ihr gesamtes oder ein Teil Ihres Guthabens kann der Richtlinie zur Einbehaltung von Guthaben gemäß einbehalten werden.
  • Der Versand einer Bestellung ist nicht bestätigt.

Weniger häufige Ursachen für verspätete Zahlungen können Maßnahmen in Folge von Problemen mit der Kundenzufriedenheit oder aber verdächtige Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Verkäuferkonto sein. In diesem Fall finden Sie dazu Mitteilungen mit weiteren Details von Amazon in Ihren Benachrichtigungen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates