Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Produktbilder fehlen

Wenn Bilder auf Amazon nicht mehr angezeigt werden, liegt das meistens daran, dass sie nicht den Anforderungen für Produktbilder von Amazon entsprechen und deshalb beim oder nach dem Hochladen von der Website entfernt wurden.

Anmerkung: Ihr Bild wird in der Regel innerhalb von 10 Minuten angezeigt, es sei denn das System entdeckt ein Problem mit Ihrer Datei.

Problembehebung bei Bildern in Seller Central

Mit der Funktion "Produkt hinzufügen" kann beim Erstellen eines neuen Produkts ein Produktbild hoch geladen werden. Nach dem Erstellen eines Produkts kann mit der Funktion "Lagerbestand verwalten" ein neues Produktbild bereitgestellt werden.

Wenn Sie eine dieser Funktionen nutzen, um Ihre Produkte zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor:


  1. Klicken Sie auf den Link Lagerbestand und dann auf Lagerbestand verwalten.
  2. Suchen Sie nach dem Produkt mit dem fehlenden Produktbild.
  3. Klicken Sie auf den Produktnamen.
    Anmerkung: Die Produktdetailseite wird angezeigt.
  4. Wird Ihr Produktbild auf dieser Seite angezeigt? Wenn dies der Fall ist, können Sie diesen Schritt überspringen. Falls nicht, gehen Sie wie im Abschnitt unten beschrieben vor, und kontaktieren Sie Amazon Services, um technische Unterstützung zu erhalten.
  5. Haben Sie Ihr Bild für dieses Produkt innerhalb der letzten 10 Minuten gesendet? Wenn mehr als 10 Minuten seit dem Senden vergangen sind, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn seitdem weniger als 10 Minuten vergangen sind, wird Ihr Bild möglicherweise noch verarbeitet und für die Anzeige bei Amazon vorbereitet. Es sollte innerhalb von 10 Minuten nach Übermittlung angezeigt werden.
  6. Ihr Bild wurde möglicherweise nicht ordnungsgemäß übermittelt oder erfüllt die Anforderungen für Produktbilder nicht. Wenn Ihr Bild nicht den Standards entspricht, korrigieren Sie das Bild und klicken Sie im Abschnitt Eingeben von Produktinformationen auf Bild senden und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine neue Bilddatei zu senden, die den Standards entspricht. Wenn es keinen Hinweis darauf gibt, warum Ihr Bild nicht vorhanden ist, erfahren Sie im Abschnitt unten, wie Sie sich wegen technischer Unterstützung an Amazon Services wenden können.

Problembehandlung bei Bildern mit Lagerbestandsdateien

Mit einer Lagerbestandsdatei können Sie einen Speicherort angeben, von dem Amazon eine Kopie Ihrer Produktbilder abruft. Fehler in der Lagerbestandsdatei können Amazon jedoch daran hindern, Produktbilder erfolgreich abzurufen.

Wenn Sie Lagerbestandsdateien nutzen, um Ihre Produkte zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Überprüfen Sie die Verarbeitungsberichte Ihrer Lagerbestandsdatei auf Fehler. Weitere Informationen finden Sie unter Verarbeitungsberichte überprüfen.
  2. Ändern Sie Ihre Lagerbestandsdatei, um im Verarbeitungsbericht enthaltene Fehler zu korrigieren.
  3. Laden Sie die geänderte Lagerbestandsdatei hoch.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Lagerbestandsdatei fehlerfrei ist.
  5. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihre Bilder angezeigt werden.

Zusätzlicher technischer Support

Wenn Ihre Bilder nach Befolgen der Schritte zur Problembehebung immer noch nicht angezeigt werden, wenden Sie sich an den Amazon Verkäuferservice.

Geben Sie in Ihrer Nachricht Folgendes an:

  • Die von Ihnen bereits unternommenen Schritte zur Problembehebung.
  • Die von Ihnen verwendete Methode zur Verwaltung von Produkt- und Lagerbestandsdaten.
  • Die ASIN für jedes Produkt ohne Produktbild.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates