Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Hinweis auf Wareneingangsprobleme

Hinweise werden sowohl auf Ihrer Seller Central-Startseite als auch im Versandmenü als Banner angezeigt.

Wenn Sie uns eine Sendung oder ein Produkt schicken, das nicht unseren Versandanforderungen entspricht, senden wir Ihnen in der Regel einen Hinweis zu Wareneingangsproblemen und wir können Ihre Berechtigung, weitere Sendungen der betroffenen Produkte zu senden, aussetzen, bis Sie die Probleme behoben haben.

Hinweis zu Wareneingangsproblemen - produktbezogen

Wenn Probleme mit der ASIN auftreten, setzt Amazon die Möglichkeit aus, diese ASIN in neue Sendungen aufzunehmen, bis Sie das Problem behoben haben. Sie können weiterhin Sendungen für andere ASINs erstellen.

Möglicherweise erhalten Sie Hinweise zu den folgenden produktbezogenen Problemen.

Kategorie Problemtypen
Probleme mit der Versandvorbereitung Verpackung in Folienbeutel erforderlich Klebeband Undurchsichtiger Beutel erforderlich Luftpolsterfolie erforderlich
Probleme mit Etiketten Aufkleber mit Erstickungswarnung erforderlich Fehlendes Artikeletikett Etikett erforderlich Strichcode-Etikett nicht zugänglich
Probleme mit Etikett- und Versand Strichcode-Etikett nicht scanbar Strichcode-Etikett nicht korrekt Problem mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Produkt bei Ankunft beschädigt
Probleme mit der Stückzahl Falsche Artikelmenge im Karton Unerwartete Artikel im Karton gefunden Unerwarteter Artikel in der Sendung gefunden Weitere Einheiten gefunden
Probleme bei der Platzierung von Lagerbestand Produkt oder Sendung an falsches Logistikzentrum gesendet

Hinweis zu Wareneingangsproblemen – Sendung

Wenn eine der unten aufgeführten Problemtypen auftritt, setzt Amazon Ihre Fähigkeit zur Sendungserstellung und -änderung aus, bis Sie das Problem bestätigen und beheben.

Möglicherweise erhalten Sie auch Benachrichtigungen zu Sendungen für die folgenden Probleme im Zusammenhang mit der Sendung.

Kategorie Problemtypen
Probleme mit der Sicherheit und Verpackung Versandkarton hat Übergewicht Versandkarton hat Übergröße Elektrische Gefährdung Gefahr durch scharfkantige Produkte
Gefahr durch ausgelaufene Produkte Zustand der Palette ist nicht akzeptabel Ungeeignetes Verpackungsmaterial Sendungsnummer nicht auf Versandkarton(s)
Probleme mit Etiketten Strichcode-Etikett nicht korrekt Strichcode-Etikett nicht scanbar Aufkleber mit Erstickungswarnung erforderlich Etikett erforderlich
Probleme mit der Platzierung von Lagerbestand Fehlendes Artikeletikett Strichcode-Etikett nicht zugänglich Produkt oder Sendung an falsches Logistikzentrum gesendet
Probleme mit Produkten, die einer Produktbeschränkung unterliegen/mit der Stückzahl für Versand durch Amazon Artikel mit Verkaufsbeschränkung Falsche Anzahl von Kartons

Weitere Informationen:

Hinweise zu Wareneingangsproblemen beheben

Feedback zu Wareneingangsproblemen in Seller Central

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates