Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Versand durch Amazon für den Versand Ihrer Handmade Produkte nutzen

Sie können Versand durch Amazon nutzen, um Artikel an eines unserer Logistikzentren zu senden. Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, verpackt Amazon die gelagerten Artikel und versendet diese für Sie.

Anmerkung: Personalisierte oder angepasste Artikel sind nicht für Versand durch Amazon berechtigt und müssen von Ihnen versendet werden. Ihre nicht angepassten Angebote hingegen sind für Versand durch Amazon berechtigt.

Warum sollten Sie Versand durch Amazon nutzen?

Vorteile von Versand durch Amazon:

  • Kostenloser Versand für berechtigte Bestellungen: Mit Versand durch Amazon sind Ihre Produkte zum kostenlosen 2-Tage-Premiumversand mit Amazon Prime berechtigt. Für ausgewählte Produkte ist der Versand für alle Amazon Kunden kostenlos.
  • Kundenservice und Warenrücksendungen: Amazon übernimmt den Kundenservice in Ihrem Namen und kümmert sich um Warenrücksendungen für "Versand durch Amazon"-Bestellungen.
  • Chancen, neue Kunden zu erreichen: Sie können Programme wie Small and Light, Blitzangebote, exklusive Prime-Rabatte und mehr nutzen, um Ihren Umsatz zu steigern und das Vertrauen Ihrer Kunden aufzubauen.
  • Optionen, die Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Geschäfte helfen: Wählen Sie aus optionalen Dienstleistungen wie Produktvorbereitung und Aufbereitung sowie Optionen für Amazon Transportpartner aus.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Gebühren und der Gebührenstruktur für Versand durch Amazon vertraut zu machen, um sicherzustellen, dass diese für Sie geeignet sind.

Verwenden Sie den "Versand durch Amazon"-Einnahmenrechner, um zu ermitteln, wie hoch Ihre tatsächlichen Versandkosten sein werden und wie sich diese auf Ihre Gewinnspanne auswirken würden.

Anmerkung: Das Video Erste Schritte mit Versand durch Amazon für Handmade Produkte finden Sie in der Seller University. Unter Amazon Handmade und Sonderanfertigungen finden Sie Videos zu Handmade.

Schritt 1: Produkte auf Versand durch Amazon umstellen

Sie müssen Ihr Angebot zunächst für Versand durch Verkäufer erstellen. Dies ist die Standardoption. Nachdem Sie Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer erstellt haben, werden Sie in den folgenden Schritten durch den Umstellungsvorgang auf Versand durch Amazon geführt:


  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten die Artikel aus, für die Sie die Versandart zu Versand durch Amazon ändern möchten.
  2. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste Bearbeiten die Option Zu Versand durch Amazon ändern aus.
  3. Dadurch gelangen Sie zur Seite "Einstellungen für Versand durch Amazon festlegen", wo Sie aufgefordert werden, den Etikettierservice zu aktivieren oder deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Etikettierservice.
  4. Klicken Sie auf Auswahl überprüfen.
  5. Dadurch gelangen Sie zur Seite "Zu Versand durch Amazon ändern", wo Sie sich für die Option Nur konvertieren oder Lagerbestand konvertieren und senden entscheiden können.
    • Wenn Sie mit dem Erstellen Ihrer Sendung fortfahren wollen, klicken Sie auf Lagerbestand konvertieren und senden.
    • Wenn Sie vor dem Erstellen Ihrer Sendung mehr Lagerbestand hinzufügen wollen, klicken Sie auf Nur konvertieren.
  6. Sie werden aufgefordert, zusätzliche Informationen zur Einhaltung der Richtlinien bereitzustellen. Beantworten Sie etwaige Fragen und klicken Sie auf Speichern und fortfahren.
  7. Wenn Sie auf Konvertieren klicken, werden Sie bei Angeboten mit Lagerbestand für Versand durch Amazon zurück zur Seite Lagerbestand verwalten geleitet. Wenn Sie einen Anlieferplan erstellen möchten, klicken Sie auf Lagerbestand konvertieren und senden. Siehe Schritt 3: Anlieferplan erstellen, um weitere Informationen zu erhalten.
Anmerkung:

Schritt 2: Produkte mit Versand durch Amazon vorbereiten

Eine ordnungsgemäße Vorbereitung, Verpackung und Etikettierung trägt dazu bei, dass Ihre Produkte sicher und zuverlässig zum Logistikzentrum transportiert werden und schnell für Kunden verfügbar sind.

Weitere Informationen zu den Verpackungs- und Vorbereitungsrichtlinien für Versand durch Amazon finden Sie unter Verpackungs- und Vorbereitungsrichtlinien sowie Versandbedingungen und Anlieferplanung.

Da handgefertigte Produkte keinen Strichcode aufweisen, müssen sie einzeln mit "Versand durch Amazon"-Etiketten etikettiert werden, die einen Amazon Strichcode enthalten, damit sie in den Amazon Logistikzentren eingebucht werden können.

Schritt 3: Anlieferplan erstellen

Wenn Sie Lagerbestand an Amazon senden möchten, erstellen Sie zunächst einen Anlieferplan. Ein Anlieferplan umfasst:

  • Die Produkte, die Sie an Amazon senden möchten
  • Die Stückzahlen der einzelnen Produkte
  • Die Versandart sowie Informationen zum Transportdienst

Weitere Informationen zum Erstellen eines Anlieferplans finden Sie unter Lagerbestand an Amazon senden/ergänzen.

Sobald Ihre Produkte im Logistikzentrum eingegangen sind, stehen sie Kunden zum Kauf zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter Wie Amazon Ihren Lagerbestand in Empfang nimmt und lagert und Bestellungen mit Versand durch Amazon verwalten.

Alarme für Bestandsgrenzwerte: Amazon informiert Sie, wenn der verbleibende Lagerbestand unter einen von Ihnen angegebenen Grenzwert fällt. Wir empfehlen eine Abdeckung von 4-8 Wochen, damit Sie genug Zeit haben, weitere Artikel vorzubereiten, zu senden und einzubuchen, bevor Ihr gesamter Lagerbestand verkauft ist.

Häufig gestellte Fragen

Ist Versand durch Amazon das Richtige für mich?

Stellen Sie mit dem "Versand durch Amazon"-Einnahmenrechner fest, ob Versand durch Amazon das Richtige für Ihr Unternehmen ist. Mit diesem Tool können Sie Ihre Gebühren für Versand durch Amazon berechnen, indem Sie die ASIN angeben, die Sie registrieren möchten. Es gibt keine Mindestlagerbestände. Sie können also bestimmen, wie viele Artikel Sie registrieren möchten.

Kann ich zwei Angebote erstellen – eines mit Anpassungen und das andere mit Versand durch Amazon?

Ja, Sie sollten jedoch den Titel ändern, damit es sich bei den Angeboten nicht um Duplikate handelt. Senden Sie die nicht anpassbare SKU an Versand durch Amazon. Das Angebot mit Anpassungen muss von Ihnen versandt werden.

Beispiele:

Sie bieten eine personalisierte Halskette mit Kettenlängen von 12”, 18” und 22” an. Sie können eine, zwei oder alle drei Größen ohne Personalisierung mit Versand durch Amazon anbieten, indem Sie für jede Größe ein individuelles Angebot erstellen, bei dem die Personalisierung deaktiviert ist. Sie können auch ein separates Angebot mit Versand durch Verkäufer erstellen, das eine Gravur in allen Kettenlängen bietet.

Sie bieten Kerzen in fünf verschiedenen Farben an. Sie könnten ein Angebot mit Versand durch Amazon für Ihre meistverkauften Farben erstellen (grün und blau) und zusätzlich ein weiteres Angebot mit Versand durch Verkäufer mit Anpassungsoptionen in allen fünf Farben.

Warum kann ich mein Handmade Angebot nicht auf Versand durch Amazon umstellen?

Bei Angeboten muss die Personalisierung deaktiviert sein. Das bedeutet, dass Attribute wie Größe oder Farbe festgelegt sein müssen, um berechtigt zu sein.

Wie kann ich Produkte von Versand durch Amazon abmelden?


  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten die Artikel aus, die Sie von Versand durch Amazon abmelden möchten.
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Aktion für ausgewählte die Option Zu "Versand durch Verkäufer" ändern aus.
  3. Dadurch gelangen Sie zu einer Bestätigungsseite.
  4. Klicken Sie auf Ja, weiter.
  5. Informationen zum Entfernen Ihres "Versand durch Amazon"-Lagerbestands finden Sie unter Lagerbestand entfernen (Übersicht).

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates