Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Programmrichtlinie zur Bewertung der Verkäuferleistung

Bewertung der Verkäuferleistung

Wir haben die Bewertung der Verkäuferleistung erstellt, um Sie bei der Verwaltung Ihrer Verkäuferleistung zu unterstützen. Die Bewertung der Verkäuferleistung zeigt an, wie hoch das Risiko ist, dass Ihr Verkäuferkonto aufgrund der Nichteinhaltung bestimmter Verkaufsrichtlinien von Amazon deaktiviert wird. Sie wird auf der Seite Verkäuferleistung für jeden Store angezeigt, in dem er weltweit verkauft.

Weitere Informationen zu den Richtlinien der Bewertung der Verkäuferleistung finden Sie unter In der Bewertung der Verkäuferleistung enthaltene Richtlinien. Eine Liste der Programmrichtlinien von Amazon finden Sie unter Programmrichtlinien.

Die Bewertung der Verkäuferleistung ist ein farbcodierter Wert, der im Bereich von 0 bis 1000 liegt und den Status Ihres Verkäuferkontos beinahe in Echtzeit zeigt. Auf diese Weise erfahren Sie, ob für Ihr Verkäuferkonto in einem bestimmten Store das Risiko einer Deaktivierung besteht. Wenn Sie neue Richtlinienverstöße im Zusammenhang mit Ihrem Verkäuferkonto entdeckt haben, verlieren Sie Punkte. Sie erhalten Punkte, wenn Sie diese Verstöße erfolgreich beheben.

Um sicherzustellen, dass Ihre Verkäuferbewertung entsprechend der Größe Ihres Unternehmens bewertet wird, werden Punkte auch vergeben, wenn eine Mindestanzahl von Bestellungen erfüllt ist. Alle neuen Verkäufer beginnen mit einem Wert von 200. Im Laufe der Zeit wird den Verkäufern eine Bewertung angezeigt, die ihre Verkäuferbewertung auf der Basis der Richtlinieneinhaltung und Verkaufsaktivitäten der letzten 180 Tage genau widerspiegelt.

Wenn Ihre Bewertung der Verkäuferleistung grün ist ("gut" mit einer Punktzahl von 200–1000), bedeutet dies, dass Ihr Konto nicht Gefahr läuft, auf Grundlage der Richtlinien, aus denen die Punktzahl hervorgeht, deaktiviert zu werden. Wenn Ihre Bewertung der Verkäuferleistung gelb ist ("gefährdet", mit einer Punktzahl von 100–199), besteht das Risiko einer Kontodeaktivierung. Wenn Ihre Bewertung der Verkäuferleistung rot ist ("schlecht", mit einer Punktzahl von 99 oder weniger), besteht die Gefahr einer Kontodeaktivierung oder es ist bereits deaktiviert.

Wir empfehlen Ihnen, Verstöße gegen Richtlinien zu vermeiden, um eine "gute" Verkäuferleistung aufrechtzuerhalten. Falls diese doch vorkommen, müssen Sie alle Verstöße, die auf der Seite "Verkäuferleistung" aufgeführt sind, rechtzeitig beheben und schwerwiegende Verstöße priorisieren.

Unabhängig von Ihrer Bewertung der Verkäuferleistung kann Amazon Ihr Konto sofort deaktivieren, wenn wir betrügerische, irreführende, illegale oder anderweitig schädliche Aktivitäten vermuten, um Kunden, unsere Verkaufspartner und den Store von Amazon zu schützen.

Auswirkungen der Bewertung der Verkäuferleistung nach Schweregrad

Um Ihre Bewertung der Verkäuferleistung zu berechnen, weisen wir je nach Schweregrad des Verstoßes gegen eine Richtlinie eine bestimmte Anzahl von Punkten zu. Die vier Schweregrade sind "kritisch", "hoch", "mittel" und "niedrig". Bei der Bestimmung des Schweregrads berücksichtigen wir Faktoren wie z. B. in welchem Ausmaß der Verstoß sich negativ auf das Einkaufserlebnis auswirkt und ob der Verstoß gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften verstößt.

Wiederholte Verstöße gegen Richtlinien

Mehrere Verstöße gegen dieselbe Richtlinie wirken sich auf zwei Arten auf Ihre Verkäuferkonto aus. Erstens erhöhen sich die Punkte im Zusammenhang mit Verstößen in der Bewertung Ihrer Verkäuferleistung jedes Mal, wenn gegen diese Richtlinie verstoßen wird. Das bedeutet, dass wiederholte Verstöße dazu führen, dass die Bewertung Ihrer Verkäuferleistung schneller sinkt, wobei sich wiederholte Verstöße mit höherem Schweregrad am stärksten auswirken.

Zweitens droht Ihrem Konto die sofortige Deaktivierung, wenn Sie innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen die maximale Anzahl von wiederholten Verstößen gegen die Richtlinien zu Rechtsverletzungen oder Artikeln, die einer Produktbeschränkung unterliegen, erreichen, unabhängig von Ihrer Bewertung der Verkäuferleistung. In den meisten Fällen liegt die maximale Anzahl der wiederholten Verstöße bei fünf für Richtlinien zu Rechtsverletzungen und bei zwei für Richtlinien zu Artikeln, die einer Produktbeschränkung unterliegen.

In Zukunft werden wir die Seite "Verkäuferleistung" um Funktionen erweitern, mit denen Sie die Auswirkungen wiederholter Verstöße besser verfolgen können. Möglicherweise werden wir auch weitere Höchstzahlen für Verstöße in anderen Richtlinienbereichen einführen.

Weitere Informationsquellen

Wir möchten Sie dabei unterstützen, eine gute Verkäuferleistung beizubehalten, und stellen Ihnen eine Reihe von Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen helfen, unsere Richtlinien zu verstehen. Sollte sich Ihre Verkäuferleistung verschlechtern und eine Deaktivierung in Frage kommen, rufen wir Sie möglicherweise an, um Ihnen persönliche Unterstützung anzubieten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Telefonnummer für Notfälle auf dem neuesten Stand zu halten. Auf der Seite Benachrichtigungen können Sie überprüfen, ob die unter "Notfallbenachrichtigungen" angegebene Nummer korrekt ist.

Gehen Sie außerdem zu Bewertung der Verkäuferleistung: Häufig gestellte Fragen, wo Sie genaue Informationen und Beispiele sowie Ratschläge finden, wie Sie die Bewertung Ihrer Verkäuferleistung verbessern und Ihre Verkäuferleistung überprüfen können. Darüber hinaus bieten wir in Seller Central Videos an, um Ihnen dabei zu helfen, unsere Richtlinien besser zu verstehen.

Bei der Einführung neuer Richtlinien aktualisieren wir unsere Hilfeseiten und bemühen uns, die Verkäufer nach Möglichkeit über Änderungen bezüglich der Richtlinien oder der Verkäuferleistung zu informieren.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates