Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

"Versand durch Amazon"-Export

Anmerkung: Alle auf dieser Seite aufgeführten Informationen in Bezug auf Versand durch Amazon gelten für Verkäufer, die Ihre Produkte einem internationalen Kundenkreis bei Amazon.com anbieten. Wenn Sie Ihre Produkte auf einer unserer anderen Marketplace-Sites anbieten und verkaufen möchten, besuchen Sie Weltweit verkaufen mit Amazon.

Das Programm "Versand durch Amazon"-Export kann Ihnen ohne zusätzliche Kosten dabei helfen, Ihr Geschäft auf mehr als 100 Länder und Regionen auszuweiten.

  • Internationale Kunden aus mehr als 100 Ländern und Regionen können Ihre primäre Marketplace-Site besuchen und bei Ihnen Produkte bestellen, die für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt sind.
  • Amazon hilft Ihnen bei der Identifizierung Ihrer Produkte, die für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt sind. Zudem hilft er beim Versand Ihrer internationalen Bestellungen, bei den Importzöllen und der Zollabfertigung und beim Versand Ihrer Produkte an die internationale Adresse des Käufers.
  • Dabei übernehmen die internationalen Käufer die Gebühren für den internationalen Versand und den Zoll. Für den Versand von Bestellungen über "Versand durch Amazon"-Export fallen keine zusätzlichen Kosten an.
  • Sie können Produkte und Länder aus dem "Versand durch Amazon"-Export ausschließen.
  • Die Rückgaberichtlinien von Amazon werden verwendet, um zu bestimmen, ob eine mit "Versand durch Amazon"-Export versendete Einheit für eine Rücksendung in Frage kommt.
  • Sie verwenden Produktangebote in Ihrem Seller Central-Konto, um internationalen Kunden, die Einkäufe auf Amazon.com tätigen, Ihre Produkte mit "Versand durch Amazon"-Export anzubieten. Außer bei Multi-Channel-Versandaufträgen zahlen Verkäufer keine zusätzlichen Gebühren für den "Versand durch Amazon"-Export. Weitere Informationen finden Sie unter Export mit Versand durch Amazon.
Anmerkung: Stellen Sie für die Verwendung von "Versand durch Amazon"-Export sicher, dass alle für den Export berechtigten Produkte ohne weitere Lizenz oder andere Genehmigung rechtmäßig exportiert werden können, und dass sie rechtmäßig in jedes für "Versand durch Amazon"-Export berechtigte Land importiert werden können sowie alle geltenden Gesetze einhalten.

Anmeldung für den "Versand durch Amazon"-Export

Die meisten Verkäufer werden standardmäßig automatisch im Programm "Versand durch Amazon"-Export registriert. Klicken Sie zur Prüfung Ihres Anmeldestatus bezüglich "Versand durch Amazon"-Export im Drop-down-Menü Einstellungen auf Versand durch Amazon und gehen Sie zu der Gruppe Exporteinstellungen.

Sie können "Versand durch Amazon"-Export jederzeit in den Exporteinstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Wenn Sie den "Versand durch Amazon"-Export nutzen, autorisieren Sie Amazon, in Ihrem Namen eine Handelsrechnung für jede Sendung mit "Versand durch Amazon"-Export zu unterzeichnen. Diese Handelsrechnung führt die Inhalte der Sendung einzeln auf und beschreibt diese und ermächtigt Agenten und andere Dritte, zusätzliche Unterlagen zu bearbeiten, die für den Export Ihrer Produkte notwendig sind.

Länder oder Produkte von Sendungen mit "Versand durch Amazon"-Export ausschließen

Sie können die Einstellungen für den "Versand durch Amazon"-Export an Ihre geschäftlichen Anforderungen anpassen, indem Sie Länder und Produkte oder bestimmte Produkte aus bestimmten Ländern ausschließen.

So schließen Sie Länder aus:

  1. Klicken Sie im Drop-down-Menü Einstellungen auf Versand durch Amazon.
  2. Gehen Sie zu Exporteinstellungen und klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Versandbeschränkungen auf Bearbeiten, wählen Sie die Länder aus, die Sie ausschließen möchten, und klicken Sie auf Speichern.

So schließen Sie einzelne Produkte aus bestimmten oder aus allen Ländern aus:

  1. Klicken Sie im Drop-down-Menü Einstellungen auf Versand durch Amazon.
  2. Gehen Sie zu Exporteinstellungen und klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf Produkte ausschließen.
  4. Laden Sie die Ausschlussdatei für den "Versand durch Amazon"-Export herunter und befolgen Sie die Anweisungen in der Datei, um einzelne Produkte aus einem Land oder einer Region auszuschließen.

    Sie können bis zu 1 Million Nicht-Medienprodukte per Datei-Upload ausschließen.

    Sie können jederzeit Produkte aus der Ausschlussliste für den "Versand durch Amazon"-Export bearbeiten, hinzufügen oder entfernen.

Berechtigte Produkte

Wenn Sie eine Liste der Produkte aus Ihrem Lagerbestand für Versand durch Amazon einsehen möchten, die für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt sind, gehen Sie zum Tab Berichte, klicken Sie erst auf Versand und dann unter Lagerbestand auf Mehr anzeigen, um den Bericht über exportierbaren Lagerbestand zu öffnen. Auch wenn Sie den "Versand durch Amazon"-Export deaktiviert haben, können Sie die Liste überprüfen. Wir aktualisieren diesen Bericht regelmäßig. Sollten Sie jetzt noch nicht über exportfähige Produkte verfügen, bitten wir Sie, zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal nachzusehen.

Anmerkung: Sie können Musik, Videos und DVDs nach Kanada versenden. Sie können keine Bücher aus den USA nach Kanada versenden.

Produkte sind aus einer Vielzahl von Gründen möglicherweise nicht für "Versand durch Amazon"-Export berechtigt, einschließlich:

Exportbeschränkungen:

Bei bestimmten Produktkategorien verbieten die Gesetze des Ausgangslandes den internationalen Versand der Artikel. So untersagt zum Beispiel die US-Regierung aus Gründen der nationalen Sicherheit den Export militärischer Produkte. Die folgenden Produkte unterliegen in der Regel Exportbeschränkungen:

  • Waffen und Waffenimitate
  • Pflanzen, Pflanzenerzeugnisse, Samen und Erde
  • Tiere und bestimmte Tierprodukte
  • Überwachungsgeräte
  • Laserpointer und verwandte Produkte

Importbeschränkungen:

Auch wenn ein Exportland den Export eines Artikels zulässt, verfügen Zielländer dennoch über ihre eigenen Richtlinien darüber, was importiert werden darf. Die Anforderungen sind je nach Land unterschiedlich. Amazon beschränkt generell den internationalen Versand der folgenden Produktarten (dies wird für jedes Land einzeln festgelegt), um Verzögerungen, Zollabfertigungsprobleme und ein schlechtes Einkaufserlebnis der Kunden zu vermeiden:

  • Alkohol
  • Waffen, Waffenkomponenten und Waffenzubehör, darunter Verteidigungssprays, Luftgewehre/Softair-Waffen/Paintball-Waffen und Waffenteile, Zielfernrohre, Holster und entsprechende Tragetaschen
  • Chemikalien, u. a. Pestizide, Düngemittel, Insektizide, Industrie- und Automobilreiniger und bestimmte andere Reinigungsmittel
  • Lebensmittel, Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel, darunter Tiernahrung und Nahrungsergänzungsmittel für Tiere
  • Medizinprodukte, einschließlich Diagnose-Kits, medizinische Alarmgeräte und Geschlechtsbestimmungskits
  • Drogenutensilien
  • Erotikartikel
  • Brauanlagen
  • Lauflernhilfen für Babys, Baby-Selbstfütterungsgeräte und Kindersitze für das Auto
  • Kryptografische elektronische Geräte
  • Glücksspielartikel und -zubehör
  • Spielgeld

Transport- und Logistikbeschränkungen:

Bestimmte Beschränkungen basieren auf transport- und logistikbezogenen Einschränkungen. So werden zum Beispiel Produkte, die eine bestimmte Größe und ein bestimmtes Gewicht überschreiten, vom "Versand durch Amazon"-Export ausgeschlossen. Die Transportbeschränkungen beziehen sich auf:

  • Schwere oder sperrige Artikel wie Matratzen oder Betten
  • Gefahrgüter
  • Besonders große oder eigenständige Lithium-Ionen-Batterien
  • Altöl, z. B. Bratöl oder Motoröl
Anmerkung: Einheiten in Standardgröße sind für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt, Einheiten in Übergröße hingegen nicht.

Noch nicht verarbeitete ASINs:

Dies sind Artikel, die noch geprüft werden müssen, um festzustellen, ob sie für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt sind. Wir führen einmal im Monat eine Berechtigungsfeststellung für neue ASINs durch. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Produkt entweder über eine vollständige Produktbeschreibung oder eine Aufzählung von Eigenschaften verfügt, damit es im nächsten Zyklus für die Berechtigungsfeststellung bearbeitet werden kann.

Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden zur Identifizierung von Gefahrgut.

Bericht über exportierbaren Lagerbestand für MWS-Verkäufer

Wenn Sie eine integrierte Webservice-API zur Verwaltung Ihres Amazon-Geschäfts verwenden und über ein Verkäuferkonto verfügen, das für den Marketplace Web Service zugelassen ist, können Sie folgendes API-Verfahren zum Herunterladen des neuesten Berichts über exportierbaren Lagerbestand nutzen.

Berichtstyp: _GET_FBA_EXPORTABLE_OFFERS_REPORT_

Berichts-ID: 26600

Anmerkung: Das folgende API-Verfahren zum Herunterladen des Berichts über exportierbaren Lagerbestand wurde beendet. Verwenden Sie das oben genannte API-Verfahren, um eine aktuelle Liste der Produkte zu erhalten, die Sie mit "Versand durch Amazon"-Export versenden können:

Berichtsart: _GET_FBA_FULFILLMENT_EXPORTABLE_INVENTORY_DATA

Berichts-ID: 2620

"Versand durch Amazon"-Export und Produktvertriebsvereinbarungen

Wenn Sie Bedenken haben, dass Vertriebsvereinbarungen den Absatz Ihrer Produkte in Übersee einschränken könnten, können Sie sich von "Versand durch Amazon"-Export abmelden, den Versand in bestimmte Länder einschränken oder bestimmte Produkte aus dem Programm ausschließen. Sie können dies jederzeit und aus jedwedem Grund tun.

Verkaufsberichte für internationale Bestellungen

Wenn Sie sich einen Umsatzbericht für Ihre "Versand durch Amazon"-Exporte aufrufen möchten, gehen Sie zum Tab Berichte, klicken Sie auf Versand und klicken Sie dann links unter Verkäufe auf Von Amazon versandte Sendungen. Ihre internationalen Bestellungen mit "Versand durch Amazon"-Export lassen sich aufführen, indem Sie nach dem Zielland filtern.

Der Aufzählungswert für API-Verkäufer lautet _GET_AMAZON_FULFILLED_SHIPMENTS_DATA_.

Internationale Multi-Channel-Versandaufträge

Wichtig: Nur die folgenden Medienprodukte sind für den internationalen Multi-Channel Versand berechtigt: Bücher, Filme, Videos und DVDs (BMVD-Produkte).

Auch wenn die ASIN für den "Versand durch Amazon"-Export berechtigt ist, können Sie keine internationalen Multi-Channel-Versandaufträge für Produkte erstellen, bei denen es sich nicht um BMVD-Produkte handelt.

Internationale Rücksendungen im Rahmen des "Versand durch Amazon"-Exports

Im Rahmen von "Versand durch Amazon"-Export erbringt Amazon den Versand- und Kundenservice für Ihre Bestellungen und bearbeitet dabei auch eventuelle Warenrücksendungen durch Kunden. Amazon bestimmt mithilfe der Rückgaberichtlinien, ob eine Einheit für eine Rücksendung berechtigt ist. Zur Gewährleistung eines positiven Einkaufserlebnisses macht Amazon jedoch in Einzelfällen eine Ausnahme und nimmt zurückgesendete Einheiten mit Versand durch Amazon auch nach der angegebenen Rückgabefrist an.

Wenn ein Käufer ein Produkt zurückschickt, kommt die Standard-Rückgaberichtlinie von Amazon zur Anwendung. Geht das zurückgesendete Produkt in verkaufbarem Zustand ein, wird es wieder dem ursprünglichen Lagerbestand des Verkäufers hinzugefügt. Befindet sich das zurückgesendete Produkt nicht in verkaufbarem Zustand, ermittelt Amazon, wer dafür verantwortlich ist (Amazon oder der Käufer), und veranlasst dann ggf. gemäß der "Versand durch Amazon"-Richtlinie zur Erstattung verlorener oder beschädigter Einheiten eine Erstattung.

Wenn kein Produktdefekt vorliegt, muss der Käufer für die Versandkosten für die Rücksendung aufkommen. Bei Vorliegen eines Produktfehlers zahlt der Käufer für die Einsendung des Produkts und sendet dieses an das jeweilige Amazon-Logistikzentrum zurück. Amazon erstattet dem Käufer jedoch die angefallenen Versandkosten für die Rücksendung, sobald das Paket eingetroffen ist.

Weitere Informationen finden Sie in der "Versand durch Amazon"-Richtlinie für Warenrücksendungen.

Gebühren: Die Gebühren für die Abwicklung von Multi-Channel-Versandaufträgen an internationale Adressen finden Sie unter Export über Versand durch Amazon.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates