Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Amazon Global Logistics

Amazon Global Logistics unterstützt Sie dabei, Ihren Lagerbestand mit Versand durch Amazon weltweit an Amazon-Logistikzentren zu versenden. Sie können von China in die USA per See- (Container-Komplettladungen und Container-Teilladungen) und Luftfracht versenden. Das Programm bietet auch den Versand in das Vereinigte Königreich, nach Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien an.

Um Amazon Global Logistics zu nutzen, erstellen Sie wie gewohnt eine Sendung mit Versand durch Amazon. Erstellen Sie dann Unterlagen für die Bereichsüberschreitung und bezahlen Sie Zölle und damit verbundene Gebühren. Sie können Ihre Sendung vom Versandort bis zum Eintreffen im Logistikzentrum verfolgen.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Hilfeseiten:

Einrichtung von Importeuren und Einhaltung von Zollbestimmungen

Produktkonformität

Transport buchen

"An Amazon senden" verwenden, um einen Transport mit Amazon Global Logistics zu buchen

Mehrwertdienste

Nach der Buchung: Frachtbrief, Sendungsverfolgung und Änderung einer Buchung

Amazon Global Logistics bezahlen

Schadensersatzanträge und Rückerstattungen

Artikel, die einer Produktbeschränkung unterliegen, und Gefahrgüter

Frachtbedingungen und Programmrichtlinien

Erste Schritte

Erstellen Sie folgendermaßen ein Amazon Global Logistics-Profil. Dies fungiert dann als Ihr Versandkonto für Importe in die USA. (Wenn Sie bereits über ein Konto bei Amazon Global Logistics verfügen, richten Sie Ihr Profil ein, indem Sie eine Verknüpfung zu diesem Konto erstellen.)


  1. Wählen Sie eine Zahlungsweise.
  2. Bestimmen Sie einen eingetragenen Importeur, der sich um die Zollabfertigung kümmert.

Wenn Sie den Transport über Amazon Global Logistics buchen, werden Sie auch gebeten zusätzliche Kontakte für Ihre Sendung bereitzustellen, einschließlich eines eingetragenen Exporteurs (EOR). Weitere Informationen finden Sie in Schritt 4: Geben Sie Kontaktdaten zur Lieferung unter Transport mit Amazon Global Logistics buchen an.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten eines Profils finden Sie unter Amazon Global Logistics in Seller Central verwenden zum Download auf Englisch oder Chinesisch.

Nachdem Sie Ihr Profil erstellt haben, können Sie den Transport innerhalb von 3 bis 5 Werktagen über den Workflow Lagerbestand senden/ergänzen buchen.

Luft- und Seefracht

Sie können über Amazon Global Logistics auch Luft- und Seefracht versenden. Für Seefracht können Sie entweder Container-Komplettladungen (FCL) oder Container-Teilladungen (LCL) auswählen.

Wenn Sie eine Sendung mit Versand durch Amazon erstellen, werden Ihnen die für den Versandort verfügbaren Versandarten angezeigt. Bestätigen Sie unbedingt, dass Sie den Versand mit Amazon Global Logistics nutzen möchten, wenn Sie Ihren Anlieferplan erstellen. Nach der Bestätigung schließen Sie Ihre Frachtbuchung auf der Seite Transport buchen oder über den Workflow An Amazon senden ab.

Weitere Informationen finden Sie unter Transport mit Amazon Global Logistics buchen und "An Amazon senden" verwenden, um einen Transport mit Amazon Global Logistics zu buchen.

Tarife und reguläre Transportzeiten

Die Tarife für Amazon Global Logistics variieren je nach Versandort, Zielort und Gewicht. Eine vollständige Liste der Tarife finden Sie im Portal für Amazon Global Logistics. Sie können auch ein Angebot für Ihre Sendung einholen, während Sie den Transport buchen.

Die Transportzeiten variieren je nach Versandort, Zielort und Versandart (See- oder Luftfracht). Nachfolgend finden Sie die geschätzten Transportzeiten ab dem Eingang der Fracht am Ursprungsort bis zur Anlieferung im Ziel-Logistikzentrum. Diese Schätzungen schließen auch die Zollabfertigung mit ein.

Versandart Ursprungshafen in China Ziel-Logistikzentrum Geschätzte Transportzeit (Tage)
Luftfracht Shanghai/Guangzhou/Hongkong/Shenzhen/Xiamen Westküste 7
Mittlerer Westen 8
Standard-Seefracht (Container-Teilladung) Yantian/Shanghai/Ningbo/Xiamen Westküste 28
Yantian/Shanghai/Ningbo/Xiamen Mittlerer Westen 35
Shenzhen/Shanghai/Xiamen/Qingdao/Ningbo/Tianjin Westküste 28–33
Shenzhen/Shanghai/Xiamen/Qingdao/Ningbo/Tianjin Mittlerer Westen 35–40
Standard-Seefracht (Container-Komplettladung) Yantian/Shanghai/Ningbo Westküste 25
Yantian/Shanghai/Ningbo Mittlerer Westen 35
Shenzhen/Shanghai/Xiamen/Qingdao/Ningbo/Tianjin Westküste 25–30
Shenzhen/Shanghai/Xiamen/Qingdao/Ningbo/Tianjin Mittlerer Westen 33–38
Express-Seefracht (Container-Teilladung) Shanghai/Ningbo Westküste 15–22
Express-Seefracht (Container-Komplettladung) Shanghai/Ningbo Westküste 15–22

Optimierte Platzierung von Lagerbestand

Mit optimierter Platzierung von Lagerbestand kommen Ihre sortierbaren, nicht sortierbaren und Ihre Spezialprodukte bei einem einzigen, festgelegten Logistikzentrum an, wenn sie die USA erstmals erreichen. Die Optimierung reduziert Ihre Gebühren und fasst Dienstleistungen zusammen.

Wenn eine optimierte Platzierung von Lagerbestand kein automatischer Teil Ihrer Sendungserstellung ist, kontaktieren Sie uns.

Logistikzentren nach Frachtart

Wenn sich die Lieferung oder Bearbeitung in den unten aufgeführten Logistikzentren verzögert, kann der Lagerbestand ohne zusätzliche Kosten für Sie an ein anderes Logistikzentrum gesendet werden.

Sortierbare Fracht (Standardgröße): ONT8/LGB8

Nicht sortierbare (größere) Fracht:

  • Standard Nicht-Sortierung: IND2/5, MDW6/9
  • Schwer sperrig (extragroß und Übergröße): MDW8

Spezialfracht: SD8, ABE2/3

Sie können jedes Mal, wenn Sie einen Transport buchen, überprüfen, in welches Logistikzentrum Ihr Lagerbestand versendet wird. Überprüfen Sie die Lieferadresse oben im Workflow für den Buchtransport.

Details zur Frachttyp

Sortierbar: Jedes Produkt, das 45,72 cm x 35,56 cm x 20,32 cm oder weniger misst und nicht mehr als 9,07 kg wiegt.

Schwer, sperrig: Jedes Produkt mit einer oder mehreren der folgenden Eigenschaften.

  • Das Produkt wiegt mehr als 23 kg pro Einheit.
  • Die Länge einer Seite überschreitet 274 cm.
  • Der Umfang überschreitet 419 cm.

Spezial: Umfasst Bekleidung, Schmuck und Schuhe.

Service-Provider-Netzwerk (SPN)

Das Service-Provider-Netzwerk ist ein Verzeichnis von Dienstleistungen, die von Dritten angeboten werden. Die aufgeführten Dienstleistungen stehen allen Verkäufern bei Amazon zur Verfügung und sind nach Kategorien wie Kontoführung, Buchhaltung, Steuern, Lagerung, Schulung und Übersetzung gegliedert.

Für Verkäufer, die in China ansässig sind und Hilfe bei den Anforderungen für den eingetragenen Exporteur (EOR) benötigen, können die Dienstleistungen in der Kategorie Internationaler Versand des Netzwerks nützlich sein. Wählen Sie links unter Mehrwertdienst die Option Zollagent aus und überprüfen Sie die Angebote für EOR-Dienstleistungen. EOR-Dienstleister können Verkäufern mit EOR-Qualifikationen unterstützen, die einen EOR-Titel eines qualifizierten Drittanbieters verwenden möchten. Einige EOR-Dienstleister bieten auch Mehrwertdienste wie Eingänge in Fremdwährung, Steuererstattungsdienste, Transportdienstleistungen und Beratungsdienste an.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates