Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Gefahrgutüberprüfung (Gefahrgut)

Das Team für Gefahrgut überprüft jede ASIN, die auf Versand durch Amazon umgestellt wurde, wenn das Produkt als mögliches Gefahrgut identifiziert wurde. Diese Prüfungen helfen dabei sicherzustellen, dass Sendungen die gesetzlichen Bestimmungen und die Sicherheitsstandards für Kunden und die Mitarbeiter von Amazon erfüllen.

Wir identifizieren mögliches Gefahrgut in erster Linie über die Kataloginformationen. Daher müssen vollständige und genaue Angaben gemacht werden, wenn Sie ein Angebot erstellen oder es auf Versand durch Amazon umstellen. Dazu zählen eine detaillierte Produktbeschreibung, Aufzählungspunkte und Abbildungen, Bilder oder beides.

Wenn sich die Kataloginformationen ändern, ist möglicherweise eine weitere Überprüfung erforderlich. Das Produkt kann dann neu klassifiziert werden oder Sie müssen entweder ein Sicherheitsdatenblatt (SDB) oder ein Freistellungsformular einsenden.

Zeit und mögliche Anforderungen für die Überprüfung (SDB oder Freistellungsformular)

Produkte mit vollständigen und korrekten Gefahrgutinformationen werden innerhalb von 2 Werktagen (Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage) überprüft und klassifiziert. Produkte mit unvollständigen, ungenauen oder widersprüchlichen Informationen können vom Verkauf mit Versand durch Amazon gesperrt werden.

In beiden Fällen müssen Sie möglicherweise ein SDB oder ein Freistellungsformular hochladen. Freistellungsformulare sind für Batterien und batteriebetriebene Produkte sowie für Produkte ohne schädliche Chemikalien erforderlich.

Wenn Sie ein vollständiges und gültiges Sicherheitsdatenblatt (SDB) bereitstellen, wenn Sie Ihr Angebot mit Versand durch Amazon erstellen, können Sie Verzögerungen vermeiden. Weitere Informationen finden Sie unter Erforderliche Informationen und Unterlagen zu Gefahrgütern.

Wichtig: Wenn Ihr Produkt als mögliches Gefahrgut identifiziert wird, während sich der Lagerbestand bereits in einem Amazon Logistikzentrum befindet, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Sie haben 14 Werktage Zeit, um die erforderlichen Unterlagen bereitzustellen. Wenn Sie die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht zur Verfügung stellen, wird der Lagerbestand auf Ihre Kosten entsorgt.

Verwenden Sie die Funktion Nach einer ASIN suchen, um den Klassifizierungsstatus Ihrer ASIN mit Versand durch Amazon (Gefahrgut oder nicht gefährliches Gut oder ob weitere Unterlagen von Ihnen erforderlich sind) zu überprüfen.

Warum Ihr Produkt geprüft wird und mögliche nächste Schritte

Hier sind mögliche Gründe für die Produktprüfung:

  • Ihr Produkt benötigt eine Batterie, damit es funktioniert. Es wurden allerdings keine detaillierten Informationen zur Batterie bereitgestellt, als Sie die ASIN oder die Detailseite erstellt haben. Produkte, bei denen detaillierte Angaben zur Stromquelle fehlen, können ebenfalls der Gefahrgutprüfung unterzogen werden.
  • Batterien werden auf der Produktdetailseite oder in Käuferbewertungen erwähnt. In dem Fall müssen Sie ein Freistellungsformular für Batterien ausfüllen und hochladen. Rufen Sie zunächst Gefahrgutklassifizierung verwalten auf. Suchen Sie dann rechts auf der Seite Ihre bevorzugte Sprache und laden Sie die Vorlage zum Freistellungsformular herunter.
  • Ihr Produkt kann andere mögliche gefährliche Artikel (z. B. Bildschirmreiniger oder Aerosol) enthalten oder zusammen damit verkauft werden. In diesem Fall benötigen Sie ein SDB vom Hersteller oder Lieferanten, welches Sie dann hochladen.

Sobald Sie die Unterlagen hochgeladen haben, können Sie die Funktion Nach einer ASIN suchen verwenden, um den Status Ihrer "Versand durch Amazon"-ASIN zu überprüfen. Wenn Ihre ASIN neu klassifiziert wurde und Sie Lagerbestand in einem Logistikzentrum haben, benachrichtigen wir Sie per E-Mail.

Sobald die Überprüfung abgeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Produkt auf Versand durch Amazon umgestellt haben. Falls nicht, stellen Sie Ihr Produkt um.

Wenn Sie mit den Ergebnissen Ihrer Produktprüfung nicht einverstanden sind, laden Sie ein neues SDB oder Freistellungsformular hoch, das Ihren Antrag belegt.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates