Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Zum empfohlenen Angebot werden

Empfohlene Angebote sind Angebote für neue Produkte, die wir auf einer Produktdetailseite mit der Schaltfläche "In den Einkaufswagen" anzeigen, mit der Kunden Artikel in den Einkaufswagen legen können. Wenn einer Ihrer Artikel auf diese Weise auf einer Produktseite erscheint, wird er als "Empfohlenes Angebot" bezeichnet.

Die Auswahl empfohlener Angebote erfolgt in zwei Schritten. Zunächst legen wir anhand von Kriterien, die für ein hervorragendes Einkaufserlebnis der Kunden sorgen sollen, fest, welche Artikel für eine Empfehlung berechtigt sind. Anschließend wählen wir aus den berechtigten Angeboten die überzeugendsten heraus.

Dieses Hilfethema behandelt den zweiten Schritt, die Auswahl. Damit Ihr Angebot bei der Auswahl empfohlener Angebote berücksichtigt wird, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie und die von Ihnen angebotenen Artikel berechtigt sind. Bei der Auswahl werden verschiedene Faktoren in Betracht gezogen, die Aufschluss darüber geben, welche Angebote Kunden am meisten interessieren könnten, darunter Preis, Verfügbarkeit, Liefergeschwindigkeit und Kundenservice.

I. Achten Sie darauf, dass die Preise für Ihre Artikel wettbewerbsfähig sind.

Es gibt mehrere Methoden, die Wettbewerbsfähigkeit der Preise Ihrer Artikel zu überprüfen.

II. Bieten Sie schnelleren Versand und kostenlosen Versand an

Verkäufer, die schnellere Versandarten anbieten, haben mehr Chancen auf eine Platzierung im Einkaufswagen-Feld. Die für Sie verfügbaren Optionen können Sie unter Versandtarife und -einstellungen einsehen.

III. Bieten Sie einen großartigen Kundenservice

Wir messen den Kundenservice auf unterschiedliche Arten. Sie können Ihren Status unter Verkäuferleistung ansehen.

Sehen Sie sich beispielsweise Kennzahlen wie die Rate an Bestellmängeln, die Stornorate und die Rate verspäteter Lieferungen an.

Wenn Sie die Verkäuferleistung ständig im Auge behalten, bleiben Sie nicht nur auf Kurs Richtung Platzierung im Einkaufswagen-Feld, sondern gewinnen auch bei Ihren Kunden Anerkennung und Vertrauen.

IV. Lagerbestand verfügbar halten

Ihr Angebot kann nicht zum empfohlenen Angebot werden, wenn kein Lagerbestand vorhanden ist und keiner nachbestellt wurde. Achten Sie daher auf einen ausreichenden Lagerbestand und planen Sie für Artikel, die sich schnell verkaufen.

Der Amazon Verkaufscoach übermittelt Warnungen bei niedrigem oder nicht mehr vorhandenem Lagerbestand, sodass Sie in Echtzeit erfahren, wann der Lagerbestand aufgefüllt werden muss.

Andere Optionen, wenn Ihr Angebot nicht zum empfohlenen Angebot wird

Angebote, bei denen es sich nicht um das empfohlene Angebot handelt, können im Feld Andere Verkäufer bei Amazon platziert werden. Amazon übernimmt keine Garantie für die Platzierung in einem dieser Felder.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates