Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Hinzufügen einer Zertifizierung

Sie müssen zusätzliche Informationen angeben, um eine Zertifizierung hinzuzufügen. Diese Informationen werden Kunden öffentlich zugänglich gemacht, damit sie Ihre Zertifizierungen überprüfen können, und von Amazon verwendet, um die Diversität unter den Verkäufern zu fördern. Die Art der vom Verkäufer anzugebenden Informationen hängt von der jeweils aufgeführten Zertifizierung ab. Halten Sie vor der Eingabe einer Zertifizierung die folgenden Informationen bereit:

  • Die digitale Kopie eines Zertifikats, das von Ihrem Bundesstaat oder einem Dritten ausgestellt wurde und Ihr Unternehmen als den Träger der von Ihnen aufgeführten Zertifizierung identifiziert.
  • Eine digitale Kopie eines von einer Regierungsbehörde ausgestellten Schreibens, das Ihr Unternehmen als den Träger der von Ihnen angegebenen Zertifizierung identifiziert.
  • Ausstellungs- und Ablaufdatum Ihrer Zertifizierung.
  • Die Ausstellungsbehörde, die Ihnen die Zertifizierung ausgestellt hat.
  • Die Dun & Bradstreet-Nummer (DUNS-Nummer) Ihres Unternehmens, die im Rahmen der Registrierung Ihrer Zertifizierung bei der US-Regierung verwendet wurde.

Von den Verkäufern wird erwartet, dass sie wahrheitsgemäße Angaben zu ihren Zertifizierungen machen. Business-Kunden haben in Zukunft die Möglichkeit, Unstimmigkeiten in Bezug auf bestimmte Zertifizierungen zu melden. Außerdem wird erwartet, dass Verkäufer ihre Zertifizierungsinformationen auf dem neuesten Stand halten. Abgelaufene Zertifizierungen werden automatisch entfernt. Wenn ein Verkäufer keine wahrheitsgemäßen Angaben macht und diese nicht aktualisiert, behalten wir uns vor, seine Teilnahme am Amazon Business-Verkäuferprogramm zu beenden. Bleibt eine Korrektur nicht wahrheitsgetreuer Angaben aus, kann dies dazu führen, dass die Verkaufsberechtigung des betreffenden Verkäufers entzogen wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Zertifizierung hinzuzufügen:
  1. Wählen Sie in Seller Central unter Einstellungen die Option Ihre Informationen und Richtlinien aus.
  2. Wählen Sie Zertifizierungen aus.
    Anmerkung: Wenn Sie noch keine Zertifizierungen haben, erhalten Sie eine vollständige Liste der von Amazon unterstützten Zertifizierungen. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf der Seite "Zertifizierungen" unter Neue Zertifizierung hinzufügen auf das Drop-down-Menü Zertifizierungstyp.
  4. Wählen Sie die Zertifizierung aus, die Sie angeben möchten.
  5. Befolgen Sie nach der Auswahl eines Zertifizierungstyps die Anweisungen, um den Zertifizierungsnachweis einzugeben. Der von Ihnen bereitgestellte Zertifizierungsnachweis hängt vom Typ der angegebenen Zertifizierung ab. Weitere Informationen finden Sie nachfolgend unter "Optionen für den Zertifizierungsnachweis".
Zertifizierungstyp Optionen für den Zertifizierungsnachweis
Wenn Sie Folgendes auswählen:

Qualitätszertifikate

Stellen Sie eine digitale Kopie eines Zertifikats oder eines Schreibens als Nachweis für Ihre Angaben zur Verfügung:
  1. Wählen Sie die Zertifizierung, die Sie hochladen möchten, aus dem Drop-down-Menü aus.
  2. Klicken Sie auf Durchsuchen, um die digitale Kopie des von Ihnen gewählten Zertifikats oder Schreibens als Nachweis für Ihre Angaben zu finden und hochzuladen.
  3. Füllen Sie die Felder "Ausstellungsdatum", "Ablaufdatum", "Zertifiziert durch DUNS-Nummer", "Zertifikat-ID" und "CAGE-Code" aus.
  4. Klicken Sie auf Absenden.
Wenn Sie Folgendes auswählen:

Nationale Diversitätszertifizierung

Geben Sie für die nationale Diversitätszertifizierung entweder ein Bild Ihres Zertifikats, ein Schreiben der Behörde, die Ihnen die Zertifizierung gewährt hat, oder einen Screenshot Ihres SBA-Profils an, auf dem Ihre Zertifizierung zu sehen ist.
  1. Wählen Sie die Zertifizierung, die Sie hochladen möchten, aus dem Drop-down-Menü aus.
  2. Fügen Sie entweder ein digitales Bild eines Zertifikats oder eines Schreibens als Nachweis für Ihre Angaben zu einer Zertifizierung zum Formular hinzu.
  3. Laden Sie bei Selbstzertifizierungen einen Screenshot Ihres SBA-Profils hoch, der Ihr Unternehmen identifiziert und den Abschnitt "Eigentümerschaft und Selbstzertifizierungen" anzeigt, in dem die von Ihnen hochgeladene Zertifizierung bestätigt wird.
  4. Füllen Sie die Felder "Ausstellungsdatum", "Ablaufdatum", "Zertifiziert durch DUNS-Nummer", "Zertifikat-ID" und "CAGE-Code" aus.
  5. Klicken Sie auf Absenden.
Wenn Sie Folgendes auswählen:

Bundesstaatliche Diversitätszertifizierung

Stellen Sie bei bundesstaatlicher Diversitätszertifizierung entweder ein Bild Ihres Zertifikats oder ein Schreiben der Behörde bereit, die Ihnen die Zertifizierung gewährt hat:
  1. Wählen Sie die Zertifizierung, die Sie hochladen möchten, aus dem Drop-down-Menü aus.
  2. Fügen Sie entweder ein digitales Bild eines Zertifikats oder eines Schreibens als Nachweis für Ihre Angaben zu einer Zertifizierung zum Formular hinzu.
  3. Füllen Sie die Felder "Ausstellungsdatum", "Ablaufdatum", "Zertifiziert durch DUNS-Nummer", "Zertifikat-ID" und "CAGE-Code" aus.
  4. Klicken Sie auf Absenden.
Wenn Sie Folgendes auswählen: Staatliche Erklärungen und Zertifizierungen Stellen Sie bei staatlicher Diversitätszertifizierung entweder ein Bild Ihres Zertifikats oder ein Schreiben der Behörde bereit, die Ihnen die Zertifizierung gewährt hat:
  • Wählen Sie die 889-Zertifizierung aus dem Drop-down-Menü aus.
  • Füllen Sie die Felder "Ausstellungsdatum", "Ablaufdatum", "Zertifiziert durch DUNS-Nummer", "Zertifikat-ID" und "CAGE-Code" aus. (Wenn Sie sich für die Selbstzertifizierung entscheiden, müssen Sie das 889-Formular herunterladen, es ausfüllen und ein digitales Bild, PDF oder einen Screenshot Ihrer Zertifizierung hochladen.)
  • Stellen Sie ein digitales Bild oder einen Screenshot Ihrer Zertifizierung zur Verfügung.
  • Klicken Sie auf Absenden.

Nachdem Sie Ihre Zertifizierung übermittelt haben, wird während der Prüfung durch das Amazon-Team der Status "Wird geprüft" angezeigt. Diese Überprüfung wird 7 bis 10 Werktage dauern. Wenn Ihre Zertifizierung akzeptiert wird, wird der Status "Aktiv" angezeigt.

Wenn Ihre Zertifizierung abgelehnt wird, erhalten Sie eine E-Mail von Amazon, in der die Gründe der Ablehnung erklärt werden.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates