Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigte Staaten von Amerika

Definitionen der Steuerdokumente

Umsatzsteuerbericht

Die Umsatzsteuerberichte schlüsseln die vom Käufer gezahlten Umsatzsteuerbeträge auf, die in Ihren Bestelldetails, Zahlungen und Finanzberichte in Seller Central ausgewiesen sind.

Aufgeschlüsselte Steuersätze, Gesamtsummen, Haftung und andere Informationen zur Berechnung der Gesamtsteuerbeträge werden in den Berichten auf Jurisdiktionsebene angezeigt.

Umsatzsteuerberichtstypen

  • Kombinierter Bericht zur Umsatzsteuerberechnung: In diesem Bericht finden die Details für die Einstellungen zur Steuerberechnung (falls vorhanden) sowie die geltenden Regeln für den Marketplace-Steuereinzug . Die Steuern und behördlichen Gebühren in diesem Bericht umfassen die durch Amazon berechneten, eingezogenen und abgeführten Beträge. Für die an Sie gezahlten Steuern finden Sie im Bericht zur Umsatzsteuerberechnung. Verwenden Sie diesen Bericht nicht zur Abführung der Umsatzsteuer.
  • Bericht zur Umsatzsteuerberechnung: In diesem Bericht finden die Details für die Einstellungen zur Steuerberechnung (falls vorhanden). Die Gesamtsteuern in diesem Bericht werden zusammen mit Ihrem Bestellumsatz an Sie ausgezahlt, damit Sie sie an die zuständige Steuerbehörde abführen.
  • Bericht zum Marketplace-Steuereinzug: Dieser Bericht dient nur Informationszwecken. Er gibt die durch Amazon berechneten, eingezogenen und abgeführten Steuern wieder, die für die Gerichtsbarkeit einer eines Marketplace-Steuereinzugs bestimmt sind. Verwenden Sie diesen Bericht nicht zur Abführung der Umsatzsteuer.

So erstellen Sie einen Umsatzsteuerbericht:

  1. Klicken Sie auf Zahlungen und wählen Sie Steuerdokumente.
  2. Klicken Sie unter Umsatzsteuer-Berichte auf Steuerbericht erstellen.
  3. Wählen Sie im Pop-up-Fenster „Umsatzsteuerbericht erstellen“ den Berichtszeitraum aus, entweder nach Monat oder benutzerdefiniert.
  4. Klicken Sie auf Erstellen. Sie können Ihren Bericht unter "Umsatzsteuerberichte" abrufen.

Anmerkung:

Der Bericht zur Umsatzsteuerberechnung filtert ausschließlich anhand Ihrer Einstellungen zur Steuerberechnung nach Steuern, die für verkaufte Produkte berechnet wurden.

Wenn Ihr Bericht zur Umsatzsteuerberechnung leer ist oder Bestellungen fehlen, wurde kein Steuerberechnungsdatensatz auf Grundlage der Steuereinstellungen gefunden. Dies geschieht in der Regel, wenn ein Produkt an einen Kunden verkauft wird, für dessen Gerichtsbarkeit Ihre Steuereinstellungen nicht zur Steuerberechnung verwendet wurden oder sie zum Bestellzeitpunkt nicht konfiguriert waren.

Wenn für eine Bestellung Steuern eingezogen wurden und sie im Bericht fehlen, prüfen Sie den Datumsbereich und vergewissern Sie sich, dass der ausgewählte Berichtstyp Bestellungen mit Berechnungen zum Marketplace-Steuereinzug umfasst.

Aktualisierungen für die Umsatzsteuerberichte

  • Die Berechnungsdetails und die Bestellinformationen aus der primären Bestellungszeile wurden in alle sekundären Zeilen für die einzelnen Rechtsordnungen verschoben. Hierdurch wird ein Zuweisen kombinierter Steuereinzugsmodelle basierend auf den einzelnen Rechtsordnungen unterstützt und bessere Filteroptionen des Berichts ermöglicht.
    • Informationen, die in zuvor freigelassene sekundäre Zeilen verschoben wurden, gelten für alle Spalten mit Ausnahme der Gesamtbeträge in den Spalten "total_tax" und "total_tax_collected_by_Amazon". Diese Angaben verbleiben weiterhin in der primären Zeile.
  • In der Spalte „Tax_Collection_Model“ wird in der primären Zeile statt eines einzelnen Bestimmungsortes "Amazon" oder "Verkäufer" angegeben.
  • In der neuen Spalte "Tax_Category" finden Sie die Angaben "Steuer" oder "Behördliche Gebühren".
    • Die "Behördlichen Gebühren" gelten derzeit speziell für Bestellungen in den USA. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zum Marketplace-Steuereinzug in den USA.
  • Die nicht verwendete Spalte "Rule_Reason_Code" wurde entfernt.

Berichtsbeschreibungen

Feldname Beschreibung Beispiel
Order_ID Amazon-Bestellnummer 111-2222222-3333333
Order_Date Bestelldatum durch den Käufer (JJJJ-MM-TT+HH:MM:SS) 2021-10-28+00:00
Shipment_ID Amazon-Versandnummer DwKtkVVpk
Shipment_Date Datum der Versandbestätigung 2021-10-28+00:00
Tax_Calculated_Date Datum der Steuerberechnung (JJJJ-MM-TT+HH:MM:SS) 2021-10-28+16:04:45
Posted_Date Abschlussdatum der Bezahlung der Bestellung (JJJJ-MM-TT+HH:MM:SS) 2021-10-29+10:04:10
Marketplace-Site Store des Käufers (Amazon.com, Amazon.ca, Amazon.com.mx)

Amazon.com

Merchant_ID Ihre Verkäufernummer AXXX000XXXX000
Versand Versandmethode für die Bestellung (Versand durch Verkäufer – Verkäufer, Amazon Versandnetzwerk – Amazon) AFN
ASIN Amazon Standard Item Number (Artikelnummer von Amazon) B123456789
SKU Bezeichnung der Lagerhaltungsnummer (SKU) des Verkäufers Sku123
Transaction_Type Versand, Erstattung oder Wiedereinzug SHIPMENT
Tax_Collection_Model Verantwortliche Partei ("MarketplaceFacilitator" oder "Standard") Standard
Tax_Collection_Responsible_Party Verantwortliche Partei ("Amazon" oder "Verkäufer") Verkäufer
Product_Tax_Code Für die Steuerberechnung verwendeter Produktsteuercode A_GEN_TAX
Stückzahl Menge der Artikel für die Steuerberechnung 1
Währung Währung für die Steuerberechnung

USD

Buyer_Exemption_Code Befreiung für den Käufer beantragt RESALE
Buyer_Exemption_Domain Befreiung für den Käufer beantragt ATEP
Buyer_Exemption_Certificate_Id Befreiung für den Käufer beantragt 123456-A53LI03J9HH0R
Display_Price Dem Käufer angezeigter Preis 11,25
Display_Price_Tax_Inclusive Gibt an, ob der dem Kunden angezeigte Preis die Steuer einschließt (Ja = TRUE; Nein = FALSE) FALSE
TaxExclusive_Selling_Price Artikelpreis vor Steuern 10,25
Total_Tax In Ihren Steuereinstellungen berechneter Gesamtsteuerbetrag für den Artikel 0,42
Total_Tax_Collected_By_Amazon Von Amazon über den Marketplace-Steuereinzug berechneter Gesamtsteuerbetrag für den Artikel 0,62
Financial_Component Artikel = OUR_PRICE, Versand = SHIPPING, Steuererstattung = TAXONLYREFUND, Wiedereinzug = RETROCHARGE OUR_PRICE
Ship_From_City Ort, aus dem der Artikel versendet wurde (bei Versand durch Verkäufer Ihre Standard-Versandadresse. Bei Versand durch Amazon der Standort des Logistikzentrums)

Phoenix

Ship_From_State Bundesstaat, aus dem Artikel versendet wurde (Bei Versand durch Verkäufer Ihre Standard-Versandadresse. Bei Versand durch Amazon der Standort des Logistikzentrums)

AZ

Ship_From_Country Land, aus dem der Artikel versendet wurde (bei Versand durch Verkäufer Ihre Standard-Versandadresse. Bei Versand durch Amazon der Standort des Logistikzentrums)

US

Ship_From_Postal_Code Postleitzahl, vor der der Artikel versendet wurde (bei Versand durch Verkäufer Ihre Standard-Versandadresse. Bei Versand durch Amazon der Standort des Logistikzentrums)

85043

Ship_From_Tax_Location_Code Vertex-Ortscode der Versandadresse 1100000111
Ship_To_City Zielort des Käufers für den Versand

Seattle

Ship_To_State Ziel-Bundesstaat des Käufers für den Versand

WA

Ship_To_Country Zielland des Käufers für den Versand

US

Ship_To_Postal_Code Ziel-Postleitzahl des Käufers für den Versand

98112

Ship_To_Location_Code Vertex-Ortscode der Lieferadresse des Käufers 1112220011
Taxed_Location_Code Vertex-Ortscode für die Steuerberechnung 1113330011
Tax_Address_Role Adresse für die Steuerberechnung (Versandadresse oder Lieferadresse) Lieferadresse
Jurisdiction_Level Land, Bundesstaat oder Provinz, Kreis, Ort, Bezirk

Bundesstaat

Jurisdiction_Name Name des Landes, des Bundesstaats oder der Provinz, des Kreises, des Orts oder Bezirks

WA

Display_Promo_Amount Im Rahmen der Werbeaktion abgezogener Betrag (falls vorhanden) -1
Display_Promo_Tax_Inclusive Wird im Rahmen der Werbeaktion (falls vorhanden) der Brutto- oder Nettobetrag angezeigt? Nein
isPromoApplied Gilt eine Werbeaktion? (Y = Ja; N = Nein) J
postPromoTaxableBasis Steuerpflichtiger Betrag für den Artikel nach Anwendung der Werbeaktion 10,25
prePromoTaxableBasis Steuerpflichtiger Betrag für den Artikel vor Anwendung der Werbeaktion 11,25
Promo_Amount_Basis Für die Bestellung abgezogener Betrag im Rahmen der Werbeaktion -1
Promo_ID_Domain Quelle der Werbeaktion innerhalb des Amazon Systems PromotionIdAndCouponCode
promoAmountTax Steuer im Rahmen der Werbeaktion (falls vorhanden) 0
Promotion_Identifier Mit der angewendeten Werbeaktion verknüpfte Systemkennung 2397401:672N7BVUYZRXW44S
Promo_Rule_Reason_Code Finanzierungsquelle der Werbeaktion Self_Funded
Promo_Tax_Price_Type

Ändert der Betrag im Rahmen der Werbeaktion steuerpflichtige Basis für den Artikel?

  • ReductionInTaxableBasis: Die Steuerberechnung basiert auf dem Artikelpreis nach Abzug des Betrags für die Werbeaktion
  • NoReductionInTaxableBasis: Die Steuerberechnung basiert auf dem Artikelpreis vor Abzug des Betrags für die Werbeaktion

ReductionInTaxableBasis
Tax_Amount Steuerbetrag für die jeweilige Gerichtsbarkeit, die mit Ihrer Steuereinstellung berechnet wurde 0,22
Tax_Amount_Collected_By_Amazon Steuerbetrag für die jeweilige Gerichtsbarkeit, die von Amazon über den Marketplace-Steuereinzug berechnet wurde 0,62
Taxed_Jurisdiction_Tax_Rate Steuersatz für die jeweilige Gerichtsbarkeit 0,06
Tax_Category

Für die USA die Steuer oder behördliche Gebühr

Steuer

Tax_Type Name der für die Berechnung verwendeten Steuer

SalesTax

Tax_Calculation_Reason_Code Nach Jurisdiktionsebene ein Indikator dafür, ob die Transaktion steuerbar, nicht steuerbar oder steuerbefreit ist oder zum Nullsatz besteuert wird. Steuerpflichtig
NonTaxable_Amount Betrag, für den der Steuersatz der jeweiligen Gerichtsbarkeit nicht gilt 0
Taxable_Amount Betrag, auf Grundlage dessen der Steuersatz der jeweiligen Gerichtsbarkeit berechnet wurde 10,25
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates